Bremer Ampel-Kooperation gewinnt Stimme für Gauck

Bremen - Eine Ampel-Kooperation aus SPD, Grünen und FDP hat in Bremen einen Wahlmann für den Bundespräsidentenkandidaten Joachim Gauck gewonnen.

Mit dem Zusammenspiel der Liberalen mit den rot-grünen Regierungsfraktionen bekommt die

CDU

nun nur noch einen statt zwei der fünf Bremer Wahlmänner. Dies ergab eine

Abstimmung

am Mittwoch in der Bremischen Bürgerschaft. Der FDP-Landesvorsitzende

Oliver Möllenstädt

hatte bei der Bekanntgabe des ungewöhnlichen Bündnisses angekündigt, in der

Bundesversammlung

am 30. Juni für Gauck und gegen den

Kandidaten von Union

und

FDP

,

Christian Wulff

, zu stimmen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Hier brennt der schönste Truck Deutschlands

Hier brennt der schönste Truck Deutschlands

Hier brennt der schönste Truck Deutschlands
Lastwagen brennt auf der A1 in Bremen: Warnung aufgehoben

Lastwagen brennt auf der A1 in Bremen: Warnung aufgehoben

Lastwagen brennt auf der A1 in Bremen: Warnung aufgehoben
Frau singt auf Balkon – Polizeieinsatz

Frau singt auf Balkon – Polizeieinsatz

Frau singt auf Balkon – Polizeieinsatz
Corona in Bremen: Armband für geboosterte – 300.000 gratis FFP2-Masken

Corona in Bremen: Armband für geboosterte – 300.000 gratis FFP2-Masken

Corona in Bremen: Armband für geboosterte – 300.000 gratis FFP2-Masken

Kommentare