Bremens Kitas haben zweitbesten Personalschlüssel

Betreuung von Kindern: Zusätzlicher Bedarf von 110 Erziehern

+

Bremen/Gütersloh - Bremen hat nach Baden-Württemberg den besten Personalschlüssel bei der Betreuung von Kindern in Krippen und Kindergärten. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Länderstudie der Bertelsmann Stiftung hervor.

Danach war 2015 in Bremen eine vollzeitbeschäftigte Fachkraft durchschnittlich für 3,3 ganztags betreute Krippen- oder für 7,7 Kindergartenkinder zuständig. Der westdeutsche Durchschnitt lag bei 1 zu 3,6 und 1 zu 8,6. Das Zahlenverhältnis zwischen Kindern und Fachpersonal bei den Drei- bis Sechjährigen hat sich in Bremen somit zu 2012 verbessert (8,1). 

Mit diesem Ergebnis käme das kleinste Bundesland den Empfehlungen für ein pädagogisch sinnvolles Betreuungsverhältnis sehr nahe, teilte die Stiftung mit. Demnach sollte sich eine Erzieherin um höchstens drei unter Dreijährige oder 7,5 Kindergartenkinder kümmern. Bremen würde dieses Ziel mit 110 zusätzlichen Vollzeitkräften erreichen. Für Niedersachsen errechnete die Stiftung einen zusätzlichen Bedarf von 3.500 Stellen. 

Das tatsächliche Betreuungsverhältnis im Kita-Alltag fällt nach Angaben der Stiftung ungünstiger aus als der rechnerisch ermittelte Personalschlüssel. Erzieherinnen wendeten mindestens ein Viertel ihrer Zeit für Team- und Elterngespräche, Dokumentation und Fortbildung auf.

dpa

Mehr zum Thema:

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Kommentare