Grüne stimmen Koalitionsvertrag zu

+
Carsten Sieling (r), designierter Regierungschef des Bundeslandes Bremen/Bremerhaven am 11.07.2015 auf dem SPD-Landesparteitag in Bremen.

Bremen - Die Grünen wollen in Bremen weiterhin mit der SPD regieren. Auf einem Parteitag am Samstag stimmten mehr als 85 Prozent der Mitglieder für den Koalitionsvertrag

Zuvor hatten Parteispitzen diese auf einen gemeinsamen Kurs eingeschworen. Kritische Stimmen gab es nur wenige. Im Anschluss sollte die Partei noch über die Nominierung der Senatoren entscheiden. Die Grünen werden drei Ressortchefs in der neuen Landesregierung stellen. Um das Amt des Bau- und Umweltsenators bewirbt sich neben Amtsinhaber Joachim Lohse auch der Abgeordnete Robert Bücking. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Speedfolk von „Fiddler’s Green“ vertreibt trübe Gedanken

Speedfolk von „Fiddler’s Green“ vertreibt trübe Gedanken

„Mein Kunst-Stück“ mit Naser Agha: „Von Aleppo nach Bremen“

„Mein Kunst-Stück“ mit Naser Agha: „Von Aleppo nach Bremen“

Mercedes-Benz-Werk Bremen produziert achtmillionstes Auto

Mercedes-Benz-Werk Bremen produziert achtmillionstes Auto

Rotrock und Rauschebart: Betriebsversammlung der Weihnachtsmänner

Rotrock und Rauschebart: Betriebsversammlung der Weihnachtsmänner

Kommentare