Grüne stimmen Koalitionsvertrag zu

+
Carsten Sieling (r), designierter Regierungschef des Bundeslandes Bremen/Bremerhaven am 11.07.2015 auf dem SPD-Landesparteitag in Bremen.

Bremen - Die Grünen wollen in Bremen weiterhin mit der SPD regieren. Auf einem Parteitag am Samstag stimmten mehr als 85 Prozent der Mitglieder für den Koalitionsvertrag

Zuvor hatten Parteispitzen diese auf einen gemeinsamen Kurs eingeschworen. Kritische Stimmen gab es nur wenige. Im Anschluss sollte die Partei noch über die Nominierung der Senatoren entscheiden. Die Grünen werden drei Ressortchefs in der neuen Landesregierung stellen. Um das Amt des Bau- und Umweltsenators bewirbt sich neben Amtsinhaber Joachim Lohse auch der Abgeordnete Robert Bücking. dpa

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Sixdays-Geschäftsführer Hans-Peter Schneider zieht positive Bilanz

Sixdays-Geschäftsführer Hans-Peter Schneider zieht positive Bilanz

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Kommentare