Sondierungsgespräche ab Mittwoch

Nach der Bürgerschaftswahl: Bremer CDU drängt auf schnelle Partnersuche

Carsten Meyer-Heder, Spitzenkandidat der CDU.

Bremen - Jetzt wird sondiert – die Bremer CDU, die bei der Bürgerschaftswahl am Sonntag erstmals die SPD überrundet hat, legt mit der Suche nach Koalitionspartnern zügig los. Schon Mittwoch gibt es ein erstes Sondierungsgespräch mit den Grünen. Freitag folgt ein Treffen mit der FDP, sagte Partei-Vize Jens Eckhoff. Ausgelotet werden die Chancen für ein Jamaika-Bündnis.

Parallel dazu will auch die SPD sondieren. Die Parteivorsitzende Sascha Aulepp kündigte Gespräche mit dem bisherigen Regierungspartner, den Grünen, und mit den Linken an. 

Ziel der Bremer SPD: Rot-Rot-Grün

Ziel: Rot-Rot-Grün. Wie vor der Wahl gesagt, werde die SPD „nicht mit CDU und FDP über eine Regierungsbeteiligung sprechen“. CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder wirbt für Jamaika: „Ich glaube, auf einer rein menschlichen Ebene funktioniert das sehr gut mit den Grünen.“ Bei Themen wie Verkehr und Umwelt gebe es ähnliche Ideen.

Bürgerschaftswahl Bremen: Ergebnis am Mittwoch

Das Werben um die Grünen beginnt, bevor es ein vorläufiges Endergebnis gibt. Das Statistische Landesamt rechnet für Mittwoch damit. Unklar ist auch, ob SPD-Spitzenkandidat und Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) den Verlust von etwa acht Prozentpunkten politisch überlebt. 

Montagabend kam der SPD-Landesvorstand zusammen. Aulepp sagte, Sieling werde bei den Sondierungen „eine entscheidende Rolle“ spielen – mehr nicht. Laut Hochrechnung des Statistischen Landesamts (14.20 Uhr) kommt die CDU auf 26,2 Prozent, die SPD erreicht 25,1 Prozent. Grüne: 17,6 Prozent, Linke: 11,1 Prozent, FDP: 5,9 Prozent, AfD: 6,4 Prozent.

Die Bremer Wahl zum Nachlesen im Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Polizei Bremen schließt Bars und Discos

Polizei Bremen schließt Bars und Discos

Polizei Bremen schließt Bars und Discos
Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte
Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Kommentare