Vermisster 19-Jähriger tot aus der Weser geborgen

Bremen - Der seit vergangenen Freitag vermisste 19-jährige Schüler Hossein D. aus Habenhausen ist tot aufgefunden worden. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Laut Polizei habe eine zielgerichtete Suchmaßnahme durch Taucher der Bereitschaftspolizei Bremen am Montag zum Auffinden des Leichnams in der Weser geführt - nicht unweit seines Wohnortes.

Auf Nachfrage sagte die Polizei, dass es keine Hinweise auf Fremdeinwirkung gebe.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Tricks, Kraft und Körpereinsatz

Tricks, Kraft und Körpereinsatz

Drei Verletzte bei Brand in Bremerhaven

Drei Verletzte bei Brand in Bremerhaven

Polizei entdeckt Interessantes in der Unterhose eines Autofahrers

Polizei entdeckt Interessantes in der Unterhose eines Autofahrers

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Superbillig leben! Dieses Selbstexperiment überrascht mit Ende

Kommentare