Für Freitag und Samstag

Bremen vergibt zusätzliche Corona-Impftermine

Das Land Bremen erhält diese Woche spontan eine Extra-Impfstoff-Lieferung: 1000 Dosen Johnson und Johnson. Damit werden zusätzliche Impftermine frei.

Bremen – Gute Nachrichten für alle Bremer, die sich gegen das Corona-Virus impfen lassen wollen: Das Bundesland erhält 1.000 Impfdosen der Firma Johnson und Johnson. Das teilte das Bremer Gesundheitsressort mit. 200 Impfdosen sollen nach Bremerhaven, 800 an die Stadt Bremen gehen. Anders als in Bremerhaven wird in der Stadt Bremen nicht mehr nach einer Registrierungsliste geimpft.

Bundesland in Deutschland:Bremen
Fläche:419,4 km²
Bevölkerung:682.986 (2019)
Hauptstadt:Bremen

Heißt: Kommenden Freitag (25. Juni) und Samstag (26. Juni) wird der Stoff im Impfzentrum Bremen gespritzt. Bremer können damit gleich ihre volle Dosis bekommen: Das Vakzin von Johnson und Johnson ist ein sogenannter Vektor-Impfstoff, muss daher nur einmal verimpft werden. 14 Tage nach der Impfung tritt ein vollständiger Impfschutz ein.

Zusätzliche Impftermine in Bremen für alle ab 18 Jahre

Das Vakzin ist für alle Menschen ab 18 zugelassen, sie können sich nach einer ausführlichen und medizinischen Beratung impfen lassen. Allgemein empfohlen ist der Impfstoff für Menschen ab 60.

Alle Bremer ab 18 können sich kommenden Freitag und Samstag in der Halle 7 impfen lassen. Das Bundesland hat zusätzliche Dosen erhalten.

Wer noch keine Impfung erhalten hat, kann sich kommenden Freitag und Samstag, 26. Juni, für eine Impfung in der Halle 7 der Messe Bremen bewerben: am Freitag, 25. Juni 2021, zwischen 16:00 und 20:00 Uhr und am Samstag, 26. Juni 2021, zwischen 16:00 und 20:00 Uhr.

Corona-Impfungen in Bremen: Mehr als 50 Prozent sind erstgeimpft

Ein Ausweisdokument, eine Versichertenkarte und der Impfpass müssen unbedingt mitgebracht werden. Weil keine Termine vergeben werden, muss gegebenenfalls mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Es wird so lange geimpft, bis die Impfdosen leer sind.

In Bremen sind bereits mehr als 50 Prozent gegen Corona erstgeimpft. Mit 59,2 Prozent hat das Bundesland die höchste Impfquote aller Bundesländer. Auch in Niedersachsen haben bereits mehr als die Hälfte der Menschen ihre erste Impfdosis erhalten. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Hauke-Christian Dittrich

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen
Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August
Sommerwiese Bremen: Endspurt ohne Testpflicht und Online-Buchung

Sommerwiese Bremen: Endspurt ohne Testpflicht und Online-Buchung

Sommerwiese Bremen: Endspurt ohne Testpflicht und Online-Buchung
Heftiger Crash in Bremerhaven: Vier Verletzte

Heftiger Crash in Bremerhaven: Vier Verletzte

Heftiger Crash in Bremerhaven: Vier Verletzte

Kommentare