Raubüberfall auf Tankstelle in Blumenthal

Bremen - Bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Rönnebecker Straße in Bremen-Blumenthal haben drei Täter am Mittwochabend Bargeld und Zigaretten erbeutet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Laut Polizeimitteilung stürmten kurz vor 23 Uhr zwei maskierte Männer in den Verkaufscontainer der Tankstelle, bedrohten einen 25-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderten Geld aus der Kasse. Neben dem Bargeld raubten die Täter zudem Zigaretten, bevor sie zusammen mit einer dritten Person, die offenbar "Schmiere" gestanden hatte, in die gegenüberliegende Kalfaterstraße flüchteten.

Nach Angaben des Opfers sind die Täter etwa 20 bis 25 Jahre alt. Beide waren maskiert, trugen dunkle Lederjacken sowie Handschuhe. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 362-3888 entgegen.

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Seabreacher“: Wasser-Erlebnis mit bis zu 100 „Sachen“

„Seabreacher“: Wasser-Erlebnis mit bis zu 100 „Sachen“

Kommentare