Tickethändler Eventim meldet Umsatz- und Gewinnplus

+
Der Tickethändler Eventim meldete ein Umsatz- und Gewinnplus.

Bremen - Europas größter Tickethändler CTS Eventim hat seine führende Marktposition gefestigt und im ersten Halbjahr zweistellige Zuwachsraten verbucht.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern legte um 21,5 Prozent auf 79,1 Millionen Euro zu. Der Konzernumsatz verbesserte sich um 23,6 Prozent auf 419,7 Millionen Euro, wie das MDAX-notierte Unternehmen mit Sitz in Bremen am Donnerstag mitteilte.

Positiv entwickelte sich auch das online-Geschäft. In den ersten sechs Monaten wurden 14,9 Millionen Tickets online verkauft (plus 21,8 Prozent). Ein Teil des Wachstums ging dabei auf Akquisitionen zurück. 2014 kaufte Eventim vier Firmen in Italien, Spanien, Frankreich und den Niederlanden. Von den 2014 insgesamt rund 120 Millionen verkauften Tickets waren 30,7 Millionen Online-Tickets.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Jürgen Drews, Klaus & Klaus und Malle-Jens sorgen für ein volles Hansezelt

Jürgen Drews, Klaus & Klaus und Malle-Jens sorgen für ein volles Hansezelt

Mann schlägt Begleiterin und greift Helfer an 

Mann schlägt Begleiterin und greift Helfer an 

Kommentare