Verstoß gegen Bewährungsauflage

Straftäter in Bremen festgenommen

Bremen - Am Samstag wurde ein 29-Jähriger aus Bad Driburg am Bremer Hauptbahnhof festgenommen. Er verstieß gegen Bewährungsauflagen und beging mehrere Straftaten.

Der 29-Jährige war wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden und muss nun eine Freiheitsstrafe von sieben Monaten antreten. Der Mann erkundigte sich an der Wache am Bahnhof nach einer Transportmöglichkeit. Die dortigen Beamten hatten Zweifel an seiner Geschichte und nahmen ihn in Gewahrsam.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Das Rathaus verkauft sein Dach

Das Rathaus verkauft sein Dach

Kommentare