Verstoß gegen Bewährungsauflage

Straftäter in Bremen festgenommen

Bremen - Am Samstag wurde ein 29-Jähriger aus Bad Driburg am Bremer Hauptbahnhof festgenommen. Er verstieß gegen Bewährungsauflagen und beging mehrere Straftaten.

Der 29-Jährige war wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden und muss nun eine Freiheitsstrafe von sieben Monaten antreten. Der Mann erkundigte sich an der Wache am Bahnhof nach einer Transportmöglichkeit. Die dortigen Beamten hatten Zweifel an seiner Geschichte und nahmen ihn in Gewahrsam.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Kommentare