Großeinsatz

Erneut verdächtiger Brief in Bremen - diesmal an die SPD adressiert

+
Bei der SPD in Bremen ist ein verdächtiger Brief aufgetaucht.

Erneut ist ein verdächtiger Brief an eine Partei in Bremen gesendet worden. Diesmal traf es die SPD an der Obernstraße. Polizei und Feuerwehr rückten an.

Bremen – Wieder ist ein Brief mit verdächtigem Inhalt bei einer Partei in Bremen aufgetaucht. Nun war die SPD an der Obernstraße am Donnerstagmorgen betroffen. Auch diesmal kamen Polizei und Feuerwehr zur Einsatzstelle, um die Sendung mit pulverartigem Inhalt zu untersuchen.

Spezialisten von Polizei und Bundespolizei stellten bei der Untersuchung fest, dass es sich um eine harmlose Substanz handelte, heißt es von der Polizei.

CDU Bremen erhält verdächtigen Brief - Inhalt harmlos

Meldung, 11. Februar: In der Bremer CDU-Zentrale (Am Wall) ist ein Brief mit einem verdächtigen Inhalt eingegangen. Die Sendung löste am Montagvormittag „einen größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus“, berichtete eine Polizeisprecherin. 

Spezialisten von Polizei und Bundespolizei untersuchten den pulverartigen Inhalt des Briefs und stellten fest, dass es sich um eine harmlose Substanz handelte, hieß es weiter. Zuletzt waren in den Bremer Parteibüros von FDP, Linken und Grünen verdächtige Briefe eingegangen. Auch in diesen Fällen war der Inhalt ungefährlich.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Unterwegs auf dem Badischen Weinradweg

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Meistgelesene Artikel

Bremer Hauptkirchen öffnen zum stillen Gebet

Bremer Hauptkirchen öffnen zum stillen Gebet

Abschied: Sulinger Kenneweg verlässt Park Hotel

Abschied: Sulinger Kenneweg verlässt Park Hotel

Zeitspiele über der Gartenhecke

Zeitspiele über der Gartenhecke

„Bartolomeo“ ist beim Bruder im All

„Bartolomeo“ ist beim Bruder im All

Kommentare