Matrose in Spezialklinik gebracht

Arbeitsunfall an Bord: Seemann verliert mehrere Finger

+
Bei einem Arbeitsunfall an Bord eines Schiffes auf der Weser hat ein Seemann am Sonnabend gegen 23.05 Uhr mehrere Finger verloren.

Bremen – Bei einem Arbeitsunfall an Bord eines Schiffes auf der Weser hat ein Seemann am Sonnabend gegen 23.05 Uhr mehrere Finger verloren. Das berichtete eine Polizeisprecherin.

Der 29-Jährige war auf einem unter der Flagge von Panama fahrenden Schiff beschäftigt. Das einlaufende Seeschiff machte mit Unterstützung von drei Schleppern am Stahlwerkepier (Terminal 1) fest. 

Bremen: Seemann verliert mehrere Finger

Beim Lösen einer Verbindung zwischen Schiff und Schlepper geriet die Stahltrosse unter Spannung – und der Seemann erlitt die schweren Verletzungen an der Hand. Der vietnamesische Matrose wurde von einem Notarzt versorgt und in eine Spezialklinik gebracht. Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an, so die Polizeisprecherin gestern weiter. kuz

Weitere Nachrichten aus Bremen

Ein Streit ist am späten Freitagabend in Bremen-Osterholz zwischen fünf zum Teil alkoholisierte Anwesenden eskaliert.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

BIB Syke 2020 - der Donnerstag auf der Berufsinformationsmesse

BIB Syke 2020 - der Donnerstag auf der Berufsinformationsmesse

Karneval gestartet - Gedenken an die Opfer von Hanau

Karneval gestartet - Gedenken an die Opfer von Hanau

Meistgelesene Artikel

Nach Brandanschlägen auf Bremer Polizeiwachen: Bekennerschreiben sind laut Ermittler echt

Nach Brandanschlägen auf Bremer Polizeiwachen: Bekennerschreiben sind laut Ermittler echt

In Bremen entsteht viertes Hospiz - Bauantrag bereits gestellt

In Bremen entsteht viertes Hospiz - Bauantrag bereits gestellt

Schaffermahlzeit: Küchenchef kocht sonst in Brinkum

Schaffermahlzeit: Küchenchef kocht sonst in Brinkum

Brände im Bremer Steintorviertel - rechtspolitischer Hintergrund möglich

Brände im Bremer Steintorviertel - rechtspolitischer Hintergrund möglich

Kommentare