Intensivtäter in Woltmershausen festgenommen

Polizist schnappt sich Fahrrad und stellt flüchtenden Einbrecher

Bremen - Nach einer Verfolgungsjagd per Fahrrad hat die Polizei Bremen in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Einbrecher verhaftet. Der 31-jährige Intensivtäter hatte sich zuvor an Baucontainern in Woltmershausen zu schaffen gemacht. Seine Vorliebe für Kekse weißt auf eine weitere Tat hin.

Die Polizisten bemerkten den Mann in der Nähe des Containers. Als der Streifenwagen heranfuhr, flüchtete er über ein angrenzendes Firmengelände in ein Wohngebiet. Während der Verfolgung schwang sich einer der Beamten kurzerhand auf das Fahrrad eines Zeitungszustellers, holte den Flüchtigen ein und nahm ihn vorläufig fest. 

Laut Mitteilung fanden die Einsatzkraftkräfte bei ihm einen Rucksack mit Einbruchwerkzeug. Möglicherweise wird dem 31-Jährigen auch noch seine Naschsucht zum Verhängnis. Denn die Polizisten entdeckten in unmittelbarer Nähe des Tatortes selbstgebackene, abgepackte Weihnachtskekse, die wahrscheinlich aus einem Einbruch in einen Verkaufswagen in derselben Nacht stammten. 

Der zuständige Staatsanwalt im Sonderdezernat für Intensivtäter stellte einen Haftantrag. Das von dem Beamten kurzfristig nach dem Polizeigesetz "ausgeliehene" Fahrrad wurde unbeschädigt zurückgegeben. Die Ermittlungen hinsichtlich eines möglichen zweiten Täters werden fortgesetzt.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

900 Sportler starten beim „City-Triathlon“

900 Sportler starten beim „City-Triathlon“

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Kommentare