Pannenhelfer klaut Auto

Bremen - Gelegenheit macht Diebe: Nachdem ein 20 Jahre alter Mann am Montagabend in Walle mit seinem Auto eine Panne hatte, bot ein Passant spontan seine Hilfe an. Er machte den Wagen wieder startklar - und raste davon.

Wie die Polizei mitteilte, blieb der Fiat des 20-Jährigen gegen 21 Uhr in der Bürgermeister-Hildebrand-Straße mit einer Panne plötzlich stehen. Ein Passant bot seine Hilfe an, packte seinen Rucksack beiseite und versuchte, den Fiat anzuschieben. Als dies nicht gelang, wechselten Fahrer und Schieber die Position. Nun klappte es und der Wagen sprang an. Der nette Helfer legte daraufhin einen Gang ein und fuhr, sehr zum Erstaunen des 20-Jährigen, auf und davon.

In diesem Moment erschien die Mutter des jungen Mannes, mit dem eigentlichen Vorhaben, den Fiat abzuschleppen. Die 46-Jährige nahm sofort die Verfolgung auf, verlor den Dieb aber kurz vor dem Bremer Kreuz aus den Augen. In der Zwischenzeit schauten sich Einsatzkräfte der Polizei den vergessenen Rucksack des Flüchtenden an. Diesen konnten sie einem 36 Jahre alten Ladendieb aus Niedersachsen zuordnen, der wenige Stunden zuvor bei einem Diebstahl erwischt worden war.

Nach dem Auto und dem Dieb wird aktuell gefahndet, die Ermittlungen dauern an.

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Unfall auf A1: Frau verliert Kontrolle

Unfall auf A1: Frau verliert Kontrolle

Kommentare