In Bremer Neustadt

Mit Pistole bewaffnet: Räuber überfällt Supermarkt

1 von 1
Der Räuber war mit einer schwarzen Pistole bewaffnet.

Bewaffnet mit einer Schusswaffe hat ein bislang unbekannter Mann einen Supermarkt in der Gottfried-Menken-Straße in Bremen überfallen. Er konnte mitsamt der Beute flüchten.

Bremen - Der bislang unbekannte Täter betrat am Mittwoch gegen 20 Uhr den Discounter-Markt in der Gottfried-Menken-Straße in der Bremer Neustadt. Zur Tatzeit war der Markt nur von einer Kundin besucht, teilte die Polizei mit. 

Unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe zwang der maskierte Mann eine 30-jährige Mitarbeiterin, die gerade Ware verpackte, die Kasse zu öffnen. Die Kundin forderte der Täter zum Verlassen des Marktes auf. Der Räuber ging anschließend zur Kasse und entnahm sämtliches Bargeld. Mitsamt der Beute flüchtete er unerkannt vom Tatort.

Raub auf Supermarkt: Polizei Bremen sucht Zeugen

Der Räuber war zwischen 20 und 40 Jahren alt, etwa 1,80 Meter groß und von normaler Statur. Er war zur Tatzeit mit einem Schal oder einer Sturmhaube maskiert, trug eine dunkle Jacke sowie Handschuhe mit einem weißen Emblem und eine Jeanshose. Der Mann war mit einer schwarzen Pistole bewaffnet.

Die Polizei Bremen fragt: Wer hat zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst telefonisch unter 0421 362-3888 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Nikolausmarkt in Rotenburg

Wenn das, was an Regen in den drei Tagen Nikolausmarkt in Rotenburg vom Himmel gekommen ist, Schnee gewesen wäre, dann hätte die Veranstaltung der …
Nikolausmarkt in Rotenburg

Weihnachtsmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Zahlreiche Besucher bummelten am Samstag über den Weihnachtsmarkt im Bruchhausen-Vilsener Ortskern.
Weihnachtsmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Nikolausmarkt in Thedinghausen

Die Besucher strömten in Scharen zum Nikolausmarkt in Thedinghausen. Das Angebot war vielfältig. Weil die Rathausscheune nicht im vollen Umfang für …
Nikolausmarkt in Thedinghausen

Lindenstädter feiern Bassumer Advent

In sehr stimmungsvoller Atmosphäre haben die Lindenstädter ihren Bassumer Advnet zu Füßen der Stiftskirche feiern können. Auch das Wetter hat …
Lindenstädter feiern Bassumer Advent

Meistgelesene Artikel

Kamikaze-Spritztour durch Bremen: Betrunkene Honda-Fahrerin rammt mehrere Autos

Kamikaze-Spritztour durch Bremen: Betrunkene Honda-Fahrerin rammt mehrere Autos

Neue Polizeiwache am Bremer Hauptbahnhof eröffnet: Mehr Sicherheit für Bürger

Neue Polizeiwache am Bremer Hauptbahnhof eröffnet: Mehr Sicherheit für Bürger

Die Seilbahn für Bremen ist beerdigt

Die Seilbahn für Bremen ist beerdigt

Volle Hütte: 8000 Menschen feiern „Quotenfete“

Volle Hütte: 8000 Menschen feiern „Quotenfete“

Kommentare