Musicalprojekt "Die zweite große Pause"

1 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
2 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
3 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
4 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
5 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
6 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
7 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.
8 von 78
Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof.

Mit Schauspiel, Tanz und Gesang begeisterten 60 Kinder und Jugendliche aus acht Bremer Stadtteilen am Donnerstagabend ihr Publikum in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof. Sie alle sind Darsteller des Musicalprojekts „Zweite große Pause“ von Arton Veliu und haben ein halbes Jahr lang regelmäßig für die Inszenierung geprobt. Weitere Aufführungen sind geplant: 29. September um 10 Uhr im Bürgerhaus Obervieland, 19. Oktober um 15 Uhr im Bürgerhaus Weserterrassen, 24. Oktober um 10 Uhr im Bürgerhaus Vegesack, 8. November um 10 Uhr im Bürgerhaus Hemelingen, am 23. November um 15 Uhr im Bürgerzentrum Huchting und am 20. Dezember um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus Helene Kaisen. Der Eintritt kostet jeweils drei Euro.

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

Wer auf Reisen unterwegs ist, erlebt so einiges. Am Wegesrand treffen Urlauber auf Hinweise, die, obwohl ernst gemeint, doch oft etwas komisch sind. …
Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Der Zirkus Charles Knie war vom 23. bis zum 25. Mai in Wagenfeld zu Gast. Artisten und Tiere begeisterten die Zuschauer. Fotos: Brauns-Bömermann
Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen …
Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Elfjähriger Junge aus Bremen-Blumenthal vermisst

Elfjähriger Junge aus Bremen-Blumenthal vermisst