Konzert auf der Bremer Seebühne

Joris: Mitreißend nah, mitreißend groovig

Ausdrucksstark auch an den Tasten: Joris auf der Seebühne in Bremen.
+
Ausdrucksstark auch an den Tasten: Joris auf der Seebühne in Bremen.

Vielseitig, mal mit leisen Tönen, mal mit druckvollen Krachern - so präsentierte sich der Sänger Joris beim Konzert auf der Bremer Seebühne. Fazit: Sehr schön war‘s!

Bremen – Joris mag es gemütlich. Auf der Bühne herrscht mit Stehlampen ein wenig Wohnzimmeratmosphäre. Gut 1 000 Besucher erleben am Donnerstagabend seine Show auf der Seebühne neben der „Waterfront“.

„Sturm und Drang“ erklingt als erste Nummer des Abends und liefert eine knackige Eröffnung, gefolgt von „Du“. Die Fans stehen zum großen Teil schon zu Anfang. Es geht nach vorn mit druckvollem, groovigem Sound. Joris, geboren in Stuhr-Brinkum, erzählt, wie sehr es ihn freut, wieder vor Publikum zu spielen. Er geht auf die Flutkatastrophe ein, erinnert an Menschen, die, nach einer eh schon für alle entbehrungsreichen Zeit, ihr Hab und Gut oder gar ihr Leben verloren haben. Er spielt einen Song für alle, die durch schwere Zeiten gehen: „Glück auf“. Der 31-Jährige singt und spielt Klavier. Auf diesem: eine kleine Leuchte. Der Song ist zart, aber er weckt Energien. Joris" Stimme entfaltet sich mit enormer Kraft über den Akkorden. Eine Frau im Publikum gibt ein ergriffenes und gerührtes „Ha!“ von sich. Der Applaus ist gewaltig und mit Begeisterungsrufen angereichert.

Joris lobt die Atmosphäre auf der Bremer Seebühne

Joris, eigentlich Joris Ramon Buchholz, hat mit seiner Band schon einige Shows in den vergangenen Wochen gespielt. „Das hier sieht besonders schön aus“, lobt er. Er könne nämlich alle Besucher im Publikum sehen und auch spüren. Der Abend wechselt zwischen Konzertkrachern mit Groove und Druck und ruhigen, sentimentalen Stücken. Der Musiker kann fetzen, dann stehen die Zuschauer zum großen Teil auf. Er ist ein mitreißender Chansonist am Klavier und versprüht auch Lagerfeuerromantik mit der Gitarre in der Hand – und das alles auf einer Bühne, die zwischen gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre und moderner Konzertbeleuchtung einen passenden Rahmen gibt. Und genau das macht diesen Abend zu einem wirklich besonderen Erlebnis. Den Sänger stört es nicht, wie er sagt, wenn die Zuschauer sich wieder hinsetzen. „Ich empfinde das als sehr konzertant und das ist schön.“

Der 31-Jährige, der in Vlotho aufgewachsen ist, spricht auch über sehr persönliche Erfahrungen, aus denen heraus Songs entstanden sind. So über den Tod des Vaters eines Freundes. Sein Freund habe trotz der Trauer immer ein Lächeln im Gesicht, wenn er von seinem Vater erzähle. 2015 habe er aus dieser Erfahrung einen Song gemacht, den er jetzt so singen wolle, dass jeder verstehe, wie er gemeint sei. „Bis ans Ende der Welt“ erklingt. Eine Frau im Publikum singt mit, sichtlich ergriffen.

Der Song „Steine“ entstand während der Corona-Zeit. Er habe viel geweint, als er diesen Song schrieb, erzählt der Künstler. „Kann nicht für Dich fallen, aber ich kann Dich auffangen“, heißt es im Text, der sich um Schicksalsschläge, die großen und kleinen Steine dreht, die uns das Leben vor die Füße wirft.

Joris-Konzert in Bremen: Ein Abend voller Energie

Die Zuschauer erleben aber keinen Abend voller Traurigkeit, sondern voller Hoffnung und eben Energie. Und dafür sorgen nach bedächtigen Tönen bald wieder Konzertkracher, teilweise angereichert mit Reggae-Sound.

Natürlich ist auch die TV-Show „Voice of Germany“ ein Thema. Joris grüßt von „Sir Gentleman“, bevor es mit „Wir sind immer noch hier“ losgeht. Den Song hat er mit Gentleman und „Jugglerz“ produziert. Spaß gibt"s auch. Joris spielt am Klavier kurz „Für Elise“ von Ludwig van Beethoven an. Die Töne ändern sich bald, und „There’s a party“ von DJ Bobo ist zu erkennen. „There’s a party in the heart of Bremen“ singt er. Dann geht es über zu „Herz über Kopf“. Als „Signal“ erklingt, ist es fast dunkel. Der Song, Bühnennebel und der Blick auf die dunkle Weser durch den durchsichtigen Bühnenhintergrund sorgen für eine faszinierende Atmosphäre.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl 2021: Wähler ohne Maske sorgen in Bremerhaven für Polizeieinsätze

Bundestagswahl 2021: Wähler ohne Maske sorgen in Bremerhaven für Polizeieinsätze

Bundestagswahl 2021: Wähler ohne Maske sorgen in Bremerhaven für Polizeieinsätze
Über 200 Einsätze: Polizei Bremen am Wochenende im Dauerstress

Über 200 Einsätze: Polizei Bremen am Wochenende im Dauerstress

Über 200 Einsätze: Polizei Bremen am Wochenende im Dauerstress
Bundestagswahl 2021: Direktkandidaten - Wer steht zur Wahl in Bremen?

Bundestagswahl 2021: Direktkandidaten - Wer steht zur Wahl in Bremen?

Bundestagswahl 2021: Direktkandidaten - Wer steht zur Wahl in Bremen?
Neue Corona-Verordnung in Bremen: 2G oder 3G – Was gilt in Bremen?

Neue Corona-Verordnung in Bremen: 2G oder 3G – Was gilt in Bremen?

Neue Corona-Verordnung in Bremen: 2G oder 3G – Was gilt in Bremen?

Kommentare