Toter in Bremen

Leiche aus Wallanlagen geborgen

+
In den Teichanlagen am Doventor wurde am Donnerstag eine Leiche entdeckt.

Bremen - Eine Leiche wurde am Donnerstagvormittag in den Bremer Wallanlagen am Doventor von der Feuerwehr geborgen. 

Feuerwehr, Polizei sowie die Kriminalpolizei waren vor Ort. Mit einem Boot zogen die Einsatzkräfte der Bremer Feuerwehr den Mann aus dem Wasser.

Der Fundort war weiträumig abgesperrt. Laut Polizeiangaben ist die Person ertrunken, weitere Details zu Ursache oder dem Toten liegen aktuell noch nicht vor.

Mehr zum Thema:

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Kommentare