Toter in Bremen

Leiche aus Wallanlagen geborgen

+
In den Teichanlagen am Doventor wurde am Donnerstag eine Leiche entdeckt.

Bremen - Eine Leiche wurde am Donnerstagvormittag in den Bremer Wallanlagen am Doventor von der Feuerwehr geborgen. 

Feuerwehr, Polizei sowie die Kriminalpolizei waren vor Ort. Mit einem Boot zogen die Einsatzkräfte der Bremer Feuerwehr den Mann aus dem Wasser.

Der Fundort war weiträumig abgesperrt. Laut Polizeiangaben ist die Person ertrunken, weitere Details zu Ursache oder dem Toten liegen aktuell noch nicht vor.

Mehr zum Thema:

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Das Rathaus verkauft sein Dach

Das Rathaus verkauft sein Dach

Kommentare