Bahnstrecke und A1 zeitweise gesperrt

Fünf-Zentner-Bombe in Hemelingen gesprengt

Bremen - Am Montag ist bei Bauarbeiten in Hemelingen im Gewerbepark an der Europaallee eine englische Fünf-Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden. Am Dienstagmittag wurde die Bombe erfolgreich gesprengt.

Der Sprengmeister begann um 12.45 Uhr mit seiner Arbeit und konnte wenig später die Fünf-Zentner-Bombe kontrolliert sprengen, teilte die Polizei mit. Wegen der Sprengung waren zuvor im Bereich des Gewerbegebietes Evakuierungsmaßnahmen durchgeführt worden. Mitarbeiter der dortigen Firmen mussten den Bereich verlassen. Zudem wurden ab 12.30 Uhr bis zum erfolgreichen Ende der Sprengung die A1 und der Güterbahnverkehr in diesem Bereich gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Zusätzliche Busse und Bahnen fahren für Freimarktbesucher

Zusätzliche Busse und Bahnen fahren für Freimarktbesucher

Polizei mit großem Aufgebot auf dem Freimarkt-Gelände

Polizei mit großem Aufgebot auf dem Freimarkt-Gelände

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

Kommentare