Am Samstagabend

Autofahrer flüchtet vor der Polizei und beschädigt dabei mehrere Fahrzeuge 

Ein 42-jähriger Mann versuchte am späten Samstagabend in Bremen-Hemelingen mit seinem Wagen vor der Polizei zu fliehen. Mehrere Fahrzeuge, darunter auch ein Streifenwagen, wurden dabei beschädigt. Das berichtet die Polizei Bremen.

Bremen-Hemelingen - Gegen 22.30 Uhr am Samstag fiel der BMW einer Streifenwagenbesatzung an der Kreuzung Autobahnzubringer/An der Grenzpappel auf. Der 42-jährige Fahrer missachtete laut Polizei das Rotlicht der dortigen Ampel und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit weiter über die Hannoversche Straße in Richtung Christernstraße. Die Polizisten gaben dem Mann das Signal anzuhalten, welches er ignorierte und seine Fahrt durch Hemelingen fortsetzte. 

Wie die Beamten berichten, verursachte der Mann auf seiner Flucht mehrere Beinaheunfälle. Auf der Hemelinger Heerstraße sei der 42-Jährige auf die Gegenfahrbahn gefahren, sodass andere Autofahrer auf den Geh- und Radweg ausweichen mussten. An der Ecke Osterhop/Hinter den Ellern bremste der Fahrer plötzlich und ohne ersichtlichen Grund so stark ab, dass der Streifenwagen auf den BMW auffuhr, heißt es vonseiten der Beamten.

Der Mann versuchte seine Flucht auch nach dem Zusammenstoß fortzusetzen. Als er mit seinem Fahrzeug nicht weiter kam, nahm er zu Fuß die Flucht auf. Die Beamten stellten den Mann wenige Meter weiter auf einem Garagenhof. Die Polizei nahm den Mann vorübergehend fest und stellte sein Auto sowie seinen Führerschein sicher, außerdem wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt.

Bei der anschließenden Überprüfung des Fluchtweges konnte festgestellt werden, dass vermutlich vier weitere Fahrzeuge durch den Flüchtenden beschädigt wurden, meldet die Polizei. Die Schadenshöhe beträgt aktuell nach Polizeiangaben etwa 15.000 bis 20.000 Euro. Verletzt worden sei niemand.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussage gegen Trump

Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussage gegen Trump

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Meistgelesene Artikel

Betrunkener schmeißt mit Bierflasche Scheibe von fahrender Straßenbahn ein

Betrunkener schmeißt mit Bierflasche Scheibe von fahrender Straßenbahn ein

100 Tage Rot-Grün-Rot in Bremen: Aufbruch oder „Trance“?

100 Tage Rot-Grün-Rot in Bremen: Aufbruch oder „Trance“?

CDU Bremen: Geno ist finanzielles Desaster

CDU Bremen: Geno ist finanzielles Desaster

„Wichser“, „Arschloch“, „Nazis“: Gefängnisbesuch bei Miri endet mit Strafanzeige

„Wichser“, „Arschloch“, „Nazis“: Gefängnisbesuch bei Miri endet mit Strafanzeige

Kommentare