Neuer Termin: 30. November, Modernes

Ausverkauftes Max-Giesinger-Konzert verschoben - Sänger krank

+
Max Giesinger muss aufgrund einer Kehlkopfentzündung das Konzert in Bremen (Modernes) verschieben.

Bremen - Das ausverkaufte Konzert von Max Giesinger (Modernes, Bremen) am Donnerstag, 13. Oktober, fällt aus. Der Sänger hat sich erkältet und an Singen sei aktuell nicht zu denken, erklärte Giesinger. Neuer Termin ist der 30. November.

Aufgrund einer Kehlkopfentzündung müssen momentan drei Konzerte in Frankfurt (12. Oktober), Bremen (13.) und Rostock (14.) kurzfristig abgesagt werden, teilt das Management mit. Für alle drei Termine wurden inzwischen Ersatzkonzerte vereinbart. Im Bremen findet das Konzert wie geplant am Veranstaltungsort „Modernes“ statt, und zwar am Mittwoch, 30. November. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Die bereits gekauften Tickets, so die Veranstalter, behalten ihre Gültigkeit für den Ersatztermin.

jdw

Mehr zum Thema:

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Kommentare