19-jähriger Dieb gefasst

Polizei ortet gestohlenes Handy in Unterhose

Bremen - Auf der Jagd nach einem Handydieb hat die Polizei eine Straßenbahn gestoppt, in der das Telefon geortet wurde - die Beamten fanden das Gerät dort in der Unterhose eines 19-Jährigen.

Sie nahmen den jungen Mann, bei dem sie zwei weitere Handys fanden, vorläufig fest. Die 23-jährige Handybesitzerin hatte die Beamten alarmiert, nachdem sie den Diebstahl bemerkt und ihr Handy mit einer Sicherheitssoftware in einer nahen Straßenbahn geortet hatte. Wie die Polizei am Montag mitteilte, stoppte sie die Bahn und nannte den Fahrgästen auch den Grund. Der Standort des gesuchten Telefons verlagerte sich in diesem Moment plötzlich von der Bahn weg. Den Beamten gelang es aber, den 19-jährigen Dieb zu stoppen. Die Frau erhielt ihr in der Unterhose verstecktes Handy später zurück. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

Prognose: Japans Regierungspartei mit klarem Sieg

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger mit Glasflasche schwer verletzt

27-Jähriger mit Glasflasche schwer verletzt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Jürgen Drews, Klaus & Klaus und Malle-Jens sorgen für ein volles Hansezelt

Jürgen Drews, Klaus & Klaus und Malle-Jens sorgen für ein volles Hansezelt

Kommentare