Auf dem Ansgarikirchhof

Gärten in der City

+

Bremen - Alina und Collin genossen gestern die Sonne in der Bremer City und hatten sich dafür ein schönes Plätzchen an den vier Gärten auf dem Ansgarikirchhof ausgesucht.

In Zusammenarbeit mit dem Gartenbaubetrieb „Myflower“ aus Schwarme hat die Bremer City-Initiative die Oasen zum Verweilen gestalten lassen. Die Gärten werden dann Ende Juni den Sandkästen weichen. Die Gemüsewerft lässt nebenan auf dem Hanseatenhof bis in den August hinein heimisches Gemüse wachsen – Ernten ist erwünscht! gn

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Meistgelesene Artikel

Tanz, Politik und Frauenrechte

Tanz, Politik und Frauenrechte

Viel Stress, keine Einnahmen

Viel Stress, keine Einnahmen

Osterwiese in Bremen wegen Corona-Krise abgesagt

Osterwiese in Bremen wegen Corona-Krise abgesagt

Übersee-Museum: Neuer Leiter für die Handelskunde

Übersee-Museum: Neuer Leiter für die Handelskunde

Kommentare