Auf dem Ansgarikirchhof

Gärten in der City

+

Bremen - Alina und Collin genossen gestern die Sonne in der Bremer City und hatten sich dafür ein schönes Plätzchen an den vier Gärten auf dem Ansgarikirchhof ausgesucht.

In Zusammenarbeit mit dem Gartenbaubetrieb „Myflower“ aus Schwarme hat die Bremer City-Initiative die Oasen zum Verweilen gestalten lassen. Die Gärten werden dann Ende Juni den Sandkästen weichen. Die Gemüsewerft lässt nebenan auf dem Hanseatenhof bis in den August hinein heimisches Gemüse wachsen – Ernten ist erwünscht! gn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Kommentare