Auf dem Ansgarikirchhof

Gärten in der City

+

Bremen - Alina und Collin genossen gestern die Sonne in der Bremer City und hatten sich dafür ein schönes Plätzchen an den vier Gärten auf dem Ansgarikirchhof ausgesucht.

In Zusammenarbeit mit dem Gartenbaubetrieb „Myflower“ aus Schwarme hat die Bremer City-Initiative die Oasen zum Verweilen gestalten lassen. Die Gärten werden dann Ende Juni den Sandkästen weichen. Die Gemüsewerft lässt nebenan auf dem Hanseatenhof bis in den August hinein heimisches Gemüse wachsen – Ernten ist erwünscht! gn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

900 Sportler starten beim „City-Triathlon“

900 Sportler starten beim „City-Triathlon“

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Kommentare