Bremer Einzelhandel mit Weihnachtsgeschäft zufrieden

Bremen - Der Bremer Einzelhandel ist nach einer Umfrage der Handelskammer mit dem Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr zufrieden. Der Textilhandel habe allerdings wegen der milden Wetterlage die angestrebten Umsätze nicht erreicht, sagte ein Sprecher der Kammer am Mittwoch.

Teilweise gebe es schon seit zwei Wochen Preisnachlässe für Wintermode zwischen 20 und 30 Prozent. Dazu zählten auch Mützen, Handschuhe und Stiefel. Besonders gefragt waren im Weihnachtsgeschäft laut Umfrage wieder Spielwaren, Uhren, Schmuck, Parfümerieartikel und Bücher sowie Elektroartikel, Handys und Tablets. Der Weihnachtseinkauf konzentriere sich traditionell auf November und Dezember, wobei in diesem Jahr die Nachfrage kurz vor Weihnachten kräftig anzog. Der Internethandel habe inzwischen einen Marktanteil von zwölf Prozent am Weihnachtsgeschäft, so der Sprecher.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Kommentare