Messwerte im normalen Bereich 

Einsatz im Viertel: Auffälliger Geruch

+
Einsatz im Viertel: Es wurde Gasgeruch wahrgenommen.  

Bremen - Wegen eines auffälligen Geruchs, der nicht zugeordnet werden konnte, wurde die Bremer Feuerwehr am Montagvormittag ins Viertel gerufen. 

Ein ganzer Abschnitt der Straße Vor dem Steintor wurde von den Einsatzkräften zunächst abgesperrt, da davon ausgegangen wurde, dass Gas ausströmen würde. Doch dieser Verdacht bestätigte sich nicht, sagte ein Sprecher der Bremer Feuerwehr. 

Einsatz im Bremer Viertel.

Die Messwerte lagen laut den Angaben des Sprechers im normalen Bereich. Daher wurde die Sperrung wieder aufgehoben und der Einsatz beendet. 

Ein ganzer Straßenabschnitt wurde kurzzeitig gesperrt.  


Ungefähre Ortsangabe

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

An Spaniens Costa de la Luz entlang

An Spaniens Costa de la Luz entlang

Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil

Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil

Namibia-Rundreise mit dem Rooftop-Camper

Namibia-Rundreise mit dem Rooftop-Camper

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

Meistgelesene Artikel

Auf ehemaligem Bundesbankgelände entstehen 170 Wohnungen

Auf ehemaligem Bundesbankgelände entstehen 170 Wohnungen

Mann mit Luftgewehr in Bremer Bus unterwegs

Mann mit Luftgewehr in Bremer Bus unterwegs

Straßentheaterfestival „La Strada“: Der Astronaut und die Pflanze

Straßentheaterfestival „La Strada“: Der Astronaut und die Pflanze

Überfälle auf Taxifahrer in Bremen: Polizei fahndet mit Fotos nach dem Täter

Überfälle auf Taxifahrer in Bremen: Polizei fahndet mit Fotos nach dem Täter

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.