Versammlung war nicht angemeldet

Demo im Viertel in Gedenken an Opfer des NSU

Bremen - In Bremen versammelten sich am Mittwochabend etwa 300 Demonstranten, um den Opfern des NSU zu gedenken. Die Polizei begleitete die Versammlung.

Die Teilnehmer haben sich um 19 Uhr am Ziegenmarkt getroffen, sind über den Ostertorsteinweg zu den Gerichten in die Ostertorstraße und wieder zurück zum Ausgangsort marschiert, berichtet die Polizei Bremen. Dort habe sich die Veranstaltung nach einer kurzen Abschlusskundgebung um 20 Uhr aufgelöst. 

Da die Versammlung nicht angemeldet gewesen sei, ermittelt die Polizei Bremen nun wegen eines Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.