16-jähriger Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

+
Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt.

Bremen - Ein 16 Jahre alter Radfahrer ist am Mittwochvormittag bei einem Verkehrsunfall in Burglesum schwer verletzt worden.

Der 16-Jährige war laut Polizeiangaben beim Versuch von einer Grundstückausfahrt in die Billungstraße einzubiegen von einem Auto frontal erfasst worden. Der Jugendliche prallte gegen die Windschutzscheibe und schleuderte zu Boden. Er wurde von einem Rettungswagen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Es entstand ein Schaden von 1500 Euro.

Mehr zum Thema:

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Überschwemmung führt Polizei zu 427 Cannabis-Pflanzen

Überschwemmung führt Polizei zu 427 Cannabis-Pflanzen

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Kommentare