80.000 Euro Schaden in Horn-Lehe

Gas und Bremse in der Waschstraße verwechselt

+
Kontrollverlust in der Waschstraße, nachdem Gas und Bremse verwechselt wurden

Bremen - Eine 45 Jahre alte Frau hat in einer Waschstraße in Bremen-Horn-Lehe Gas und Bremse miteinander verwechselt. Mit ihrem Kia hielt sie daher nicht hinter einem Passat, sondern rammte diesen.

Den Passat habe die Frau auf einen weiteren VW aufgeschoben, berichtet die Polizei am Freitag. Im Anschluss habe sie am Donnerstagnachmittag komplett die Kontrolle verloren und ist auch noch gegen die Gebäudewand gefahren.

Ein Mitarbeiter konnte sich mit einem Sprung zur Seite retten, sodass niemand verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das Werder-Donnerstagstraining

Das Werder-Donnerstagstraining

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Meistgelesene Artikel

Heftige Massenschlägerei auf der Diskomeile: 19-Jähriger verletzt

Heftige Massenschlägerei auf der Diskomeile: 19-Jähriger verletzt

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

„Erschreckend“: Etwa jeder zweite Autofahrer mit Handy am Ohr erwischt 

„Erschreckend“: Etwa jeder zweite Autofahrer mit Handy am Ohr erwischt 

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.