Brand in Hotel-Sauna

Bremen - In einer Hotel-Sauna ist es am Mittwochabend zu einem Brand gekommen. Verletzt wurde niemand, berichtete die Bremer Feuerwehr. Den Angaben zufolge befindet sich die Sauna im achten Stock eines Hotels in Bahnhofsnähe.

Als die Feuerwehr eintraf, hatte die Hoteldirektion die gesamte Etage bereits räumen lassen, so dass niemand zu Schaden gekommen sei, hieß es. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften vor Ort. Sie schätzt den Schaden auf 20 000 Euro. In etwa einer Stunde war der Brand gelöscht. Die Ursache des Feuers war am Abend noch offen. Die Kriminalpolizei ermittelt. gn

Rubriklistenbild: © dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Kommentare