Einbrecher stehlen edle Brillen

Bremen - Einen eher teuren Geschmack bewiesen Diebe in Bremen. Rund 100 Brillen im Wert von mehr als zehntausend Euro stahlen sie aus einem Fachgeschäft.

Anwohner hätten im Stadtteil Blumenthal zuvor ein nächtliches Klirren gehört und noch einen Mann aus dem Laden davoneilen sehen, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag mitteilte. Die Schaufensterscheibe des Geschäfts war mit einem Gullideckel zertrümmert worden, wie die alarmierten Beamten feststellten. Der geflüchtete Täter soll etwa 20 bis 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,85 Meter groß und schlank sein. Zur Tatzeit trug er eine helle Hose und eine dunkle Jacke. Ob er Brillenträger war, hat die Polizei nicht mitgeteilt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Meistgelesene Artikel

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Vereiste Gleise, verspätete Bahnen in Bremen

Vereiste Gleise, verspätete Bahnen in Bremen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Kommentare