Notoperation

Lebensgefahr: Massenschlägerei endet mit Notoperationen

Ein Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild)
+
Rettungswagen, Notarzt (Symbolbild)

Massenschlägerei in Bremen: Auf offener Straße prügelten sich 6 bis 7 Männer. Zwei von Ihnen trugen schwere Verletzungen davon und mussten notoperiert werden.

Bremen– Ein Streit in Bremen eskalierte. Es kamen bei der bewaffneten Auseinandersetzung Stich- und Schlagwaffen zum Einsatz. Zwei Männer trugen lebensgefährliche Verletzungen davon. Wie die Polizei am Samstag erklärte, kam es bereits am Freitagabend in Bremens Stadtteil Oslebshausen zu dem Streit. Insgesamt waren wohl sechs bis sieben Männer beteiligt, die auf offener Straße gegenseitig aufeinander einprügelten.

Bewaffneter Streit in Bremen: Notoperation für zwei Männer im Krankenhaus

Ein 29 Jahre alter Mann und ein 37-jähriger Beteiligter mussten mit schweren Stichverletzungen im Krankenhaus notoperiert werden. Daraufhin leiteten die Bremer Einsatzkräfte eine Fahndung ein. Diese endete in der Festnahme von zwei mutmaßlichen Angreifern im Alter von 25 Jahre und 28 Jahren. Über die Hintergründe der Prügelei und warum der Streit eskalierte, konnte die Polizei zunächst keine Aussage treffen.

Schwere Unfälle in Bremen und Niedersachsen: Bereits am Freitag mussten Rettungskräfte, Polizei und sogar Seelsorger zu Unfallstellen ausrücken

Zudem mussten in Bremen und Niedersachsen die Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte zu diversen Einsetzen ausrücken. In Stuhr fingen ein Wohnhaus-Anbau und eine Garage plötzlich Feuer, während bei einem weiteren Unfall auf der A1 ein Lkw-Fahrer ums Leben kam. Ebenfalls einen tödlichen Ausgang hatte das Überholmanöver eines Mannes, bei dem eine Rentnerin ihr Leben verlor.

Zudem musste bei einem schweren Arbeitsunfall ein Seelsorger anrücken, um Rettungskräfte und Zeugen im Landkreis Cuxhaven zu betreuen. Unterdessen kam es in der vergangenen Nacht zu einer Tragödie im Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen. In einer Wohnung in Brake fand die Polizei eine 26-Jährige tot auf, während der Tatverdächtige von der Polizei ins Krankenhaus gebracht worden war. (mit Material der dpa) * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Hier brennt der schönste Truck Deutschlands

Hier brennt der schönste Truck Deutschlands

Hier brennt der schönste Truck Deutschlands
Mann nach Messerangriff schwer verletzt – Täter auf der Flucht

Mann nach Messerangriff schwer verletzt – Täter auf der Flucht

Mann nach Messerangriff schwer verletzt – Täter auf der Flucht
Diebe stehlen trächtige Kühe von Weide in Bremen

Diebe stehlen trächtige Kühe von Weide in Bremen

Diebe stehlen trächtige Kühe von Weide in Bremen
Große Waldohr-Eulen verzücken Menschen in Bremen

Große Waldohr-Eulen verzücken Menschen in Bremen

Große Waldohr-Eulen verzücken Menschen in Bremen

Kommentare