Dramatische Entwicklung

Zahl weiter gestiegen: Jedes dritte Bremer Kind von Hartz IV abhängig

Berlin - Im kleinsten Bundesland Bremen ist jedes dritte Kind von Hartz-IV-Leistungen abhängig. Nur in Berlin ist die Lage genauso schlecht

Das geht aus Daten der Bundesagentur für Arbeit hervor, die die Linken im Bundestag anlässlich des internationalen Kindertags am 1. Juni auswerteten. Danach bekamen Ende 2015 in Bremen und in Berlin 31,5 Prozent aller Kinder unter 15 Jahren Hartz-IV-Leistungen. In Bremen gab es darüber hinaus auch den stärksten Anstieg im Vergleich zum Vorjahr mit 2,1 Prozentpunkten. Prozentual am wenigsten Betroffene gab es in Bayern mit 6,5 Prozent.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israelische Soldaten erschießen palästinensischen Angreifer

Israelische Soldaten erschießen palästinensischen Angreifer

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Meistgelesene Artikel

Gas und Bremse in der Waschstraße verwechselt

Gas und Bremse in der Waschstraße verwechselt

Unbekannte legen erneut Steine auf Autobahnzubringer Hemelingen

Unbekannte legen erneut Steine auf Autobahnzubringer Hemelingen

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

Kommentare