Arbeitslosenquote in Bremen auf 10,7 Prozent gesunken

Bremen - Die Zahl der Arbeitslosen im Land Bremen ist im September auf 36 738 gesunken. Das waren 3,1 Prozent weniger als im August und 1,3 Prozent weniger als vor einem Jahr, wie die Agentur für Arbeit am Mittwoch mitteilte.

Die Arbeitslosenquote lag bei 10,7 Prozent - nach 11,1 Prozent im August und 10,9 Prozent vor einem Jahr. „Auf dem Arbeitsmarkt hat die Herbstbelebung eingesetzt“, sagte der Chef der Agentur für Arbeit im kleinsten Bundesland, Götz von Einem. „Mehr Menschen konnten ihre Arbeitslosigkeit durch Aufnahme einer Erwerbstätigkeit beenden.“ Auch die Jugendarbeitslosigkeit habe mit Beginn des Schul- und Ausbildungsjahres abgenommen.
dpa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Elfjähriger Junge aus Bremen-Blumenthal vermisst

Elfjähriger Junge aus Bremen-Blumenthal vermisst

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Wasser, Wohnen, Wohlfühlen – Weserhäuser in der Überseestadt

Wasser, Wohnen, Wohlfühlen – Weserhäuser in der Überseestadt

Kommentare