Staatsschutz ermittelt

„Scheiß Flüchtlinge“: Männer greifen Afghanen an und rufen Beleidigungen

+
Als die Polizei einige der Tatverdächtigen fasst, beleidigen diese ihre Opfer als „scheiß Flüchtlinge“.

In der Bremer Innenstadt sind vier Männer aus Afghanistan von einer Gruppe Männer angegriffen worden. Als die Polizei einige Personen aufgriff, beschimpften diese ihre Opfer unter anderem als „Scheiß Flüchtlinge“.

Bremen - Zu dem ausländerfeindlichen Übergriff ist es laut Angaben der Polizei in der Nacht auf Donnerstag an der Hohen Straße gekommen. Gegen 1 Uhr waren die vier Opfer im Alter zwischen 15 und 24 Jahren dort unterwegs und wurden von mehreren Männern attackiert. 

Der 15-jährige Jugendliche und ein 22 Jahre alter Mann erlitten bei dem Angriff Schürfwunden, verzichteten aber auf einen Rettungswagen. Einsatzkräfte konnten vier mutmaßliche Angreifer im Alter von 26, 27, 28 und 32 Jahren stellen. Im Beisein der Polizisten fielen dann Begriffe wie „Scheiß Flüchtlinge“. Die Staatsanwaltschaft und der Staatsschutz der Polizei Bremen prüfen die ausländerfeindlichen Motive und haben Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen nach Angriff in Bremer Innenstadt gesucht

Die Polizei sucht auch deshalb nach Zeugen des Vorfalls. Mehrere Verdächtige sollen in der Hohen Straße kurz nach dem Angriff gegen 1 Uhr in ein schwarzes Auto gestiegen und davon gefahren sein. Hinweise zu dem Wagen und den Verdächtigen nimmt der Kriminaldauerdienst in Bremen unter 0421/362-3888 entgegen.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Angriffe auf Tel Aviv - Netanjahu: Gaza-Einsatz geht weiter

Angriffe auf Tel Aviv - Netanjahu: Gaza-Einsatz geht weiter

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Meistgelesene Artikel

Wieder Zoff unter Jugendlichen an der Bremer Schlachte

Wieder Zoff unter Jugendlichen an der Bremer Schlachte

Wieder Zoff unter Jugendlichen an der Bremer Schlachte
BKA-Satz sorgt in Drogenprozess für Aufsehen

BKA-Satz sorgt in Drogenprozess für Aufsehen

BKA-Satz sorgt in Drogenprozess für Aufsehen
Familie in Bremen brutal getötet: Vater soll Täter sein – Stress als Auslöser?

Familie in Bremen brutal getötet: Vater soll Täter sein – Stress als Auslöser?

Familie in Bremen brutal getötet: Vater soll Täter sein – Stress als Auslöser?
Corona-Lockerungen in Bremen: Senat kündigt weitere Freiheiten an

Corona-Lockerungen in Bremen: Senat kündigt weitere Freiheiten an

Corona-Lockerungen in Bremen: Senat kündigt weitere Freiheiten an

Kommentare