Neuer Name

Der „Bremen Airport Hans Koschnick“ glänzt im Sonnenlicht

+

Bremen - Die Sonnenstrahlen setzen seinem Namen einen Glanzpunkt auf – Bremens Flughafen trägt jetzt offiziell den Namen des früheren Bürgermeisters Hans Koschnick (SPD, 1929 bis 2016).

Bürgermeister Carsten Sieling und Wirtschaftssenator Martin Günthner (beide SPD) haben den Namenszusatz am Mittwoch eingeweiht. An den Eingängen erinnern Gedenktafeln an Koschnick. Von 1967 bis 1985 führte der Sozialdemokrat, der im Werft- und Arbeiterstadtteil Gröpelingen aufgewachsen ist, als Präsident des Senats und Bürgermeister die Landesregierung an. 18 Jahre lang, in vier Wahlen mit absoluten Mehrheiten bestätigt, blieb er im Amt. 

1985 zog er sich zur Mitte der Legislaturperiode auf eigenen Wunsch aus der Landespolitik zurück. In den 90er Jahren wirkte er als EU-Administrator in Mostar. Mit 80 Zentimeter hohen silberfarbenen Buchstaben, die zukünftig auch farbig illuminiert werden sollen und die auf einer Breite von fast 20 Metern an der Front des Terminals angebracht sind, zeigt sich der Flughafen jetzt mit Koschnicks Namen. Eine „Erinnerung an einen leidenschaftlichen Weltbürger und international hoch anerkannten Staatsmann“, sagte Bürgermeister Sieling. 

kuz

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet
Herbststurm: „Ignatz“ rast auf Bremer Freimarkt zu

Herbststurm: „Ignatz“ rast auf Bremer Freimarkt zu

Herbststurm: „Ignatz“ rast auf Bremer Freimarkt zu
Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten
Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Kommentare