3500 Menschen stimmen gegen Schwerlasthafen

Bremen - Rund 3500 Menschen haben eine Online-Petition gegen den umstrittenen Schwerlasthafen in Bremerhaven unterstützt. Sie wollen erreichen, dass dieser nicht mit öffentlichen Geldern finanziert wird.

Außerdem fordern sie einen Volksentscheid zum Bau des Offshore-Terminals. Nach einem Bericht von Radio Bremen vom Montag ist die Online-Petition eine mit der höchsten Beteiligung. Die Frist zum Unterzeichnen endete am Montag. Jetzt muss der Petitionsausschuss des Landtags über die Initiative beraten und dem Parlament eine Empfehlung vorlegen. Dieses wird dann entscheiden.
dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Kommentare