Helfer müssen Polizei rufen

Bremen: 19-Jähriger attackiert Rettungskräfte unter Drogeneinfluss

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife
+
Die Beamten mussten den 19-Jährigen ruhig stellen.

Drogen waren mit im Spiel, als ein 19-Jähriger am Dienstag in Bremen ausrastete. Einsatzkräfte der Bremer Polizei mussten den Mann ruhig stellen.

Bremen – Er konnte sich kaum noch auf den Beinen halten, aber leistete heftigen Widerstand: Polizeibeamte müssen am Dienstagmittag, 10. August 2021, in die Rembertistraße in der Bremer Bahnhofsvorstadt anrücken, weil ein 19-Jähriger Rettungskräfte attackierte.

Demnach soll der junge Mann ausgerastet sein, als die Sanitäter ihn medizinisch behandeln wollten. Nach Angaben der Polizei schrie der junge Mann, versuchte, eine 34-jährige Sanitäterin zu würgen und schlug ihr ins Gesicht. Die Rettungskräfte mussten die Polizei rufen. Als die eintrifft, konnte sich der Mann kaum noch auf den Beinen halten. Er war vollgepumpt mit Drogen. Auch auf Ansprachen reagierte er nicht.

19-Jähriger attackiert Rettungskräfte in Bremen: Polizisten stellen ihn ruhig

Ein Polizeisprecher: „Bei dem Versuch ihn auf eine Trage zu legen, leistete er erneut Widerstand, dieses Mal gegen die Polizisten.“ Auch habe er gegen ein Fahrzeug getreten. Die Beamten mussten körperlichen Zwang anwenden, um den 19-Jährigen ruhig zu stellen. Er kam mit dem Rettungswagen in eine Klinik.

Die Sanitäter wurden bei dem Vorfall leicht verletzt. Den 19-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen tätlichen Angriffs auf Hilfeleistende eines Rettungsdienstes.

Weitere Einsätze von Polizei und Feuerwehr in der Region: Bei Verden ist eine Frau bei einem Lkw-Unfall schwer verletzt worden. Im Wangerland stirbt eine Frau bei einem Motorradunfall. Schlimmer Unfall in Hannover: Ein Lkw kracht in einen vollbesetzten Linienbus. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

Meistgelesene Artikel

Mercedes: Kurzarbeit in Bremen – hunderte Leiharbeiter auf der Straße

Mercedes: Kurzarbeit in Bremen – hunderte Leiharbeiter auf der Straße

Mercedes: Kurzarbeit in Bremen – hunderte Leiharbeiter auf der Straße
Corona-Chaos um neue Verordnung: Was gilt in Bremen wann und wo?

Corona-Chaos um neue Verordnung: Was gilt in Bremen wann und wo?

Corona-Chaos um neue Verordnung: Was gilt in Bremen wann und wo?
Manke & Coldewey: Erfolg mit Lebkuchen aus Bremen

Manke & Coldewey: Erfolg mit Lebkuchen aus Bremen

Manke & Coldewey: Erfolg mit Lebkuchen aus Bremen
Erst niedergeschlagen, dann reuig: Polizei Bremen schnappt Schlägerduo

Erst niedergeschlagen, dann reuig: Polizei Bremen schnappt Schlägerduo

Erst niedergeschlagen, dann reuig: Polizei Bremen schnappt Schlägerduo

Kommentare