Haftbefehl erlassen 

Brand mit 13 Verletzten: 15-Jähriger unter Verdacht

+
Feuer in Bremerhaven.

Bremerhaven - Ein 15-Jähriger steht im Verdacht, das verheerende Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Bremerhaven mit 13 Verletzten gelegt zu haben.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Jugendlichen außerdem vor, für vier weitere Brände in der Zeit von März bis Juli verantwortlich zu sein. Weitere Details wollte ein Behördensprecher gestern nicht nennen. Der Inhalt der Aussagen des jugendlichen Bremerhaveners wird derzeit mit den Erkenntnissen zu den einzelnen Brandgeschehen abgeglichen, berichtete Radio Bremen und berief sich auf eine Mitteilung der Polizei. 

Das Amtsgericht hatte am Mittwoch Haftbefehl gegen den 15-Jährigen erlassen. Er sitzt in Untersuchungshaft. Das Mehrfamilienhaus im Bremerhavener Stadtteil Lehe hatte lichterloh gebrannt. Einige Bewohner retten sich mit Sprüngen aus dem Fenster. Unter den Verletzten waren auch sieben Kinder. 

Am späten Mittwochabend stand wieder eine Gartenlaube in Flammen, diesmal im Parzellengebiet „Ackmann“. Die Holzhütte im Lilienweg wurde komplett zerstört. Warum es dort brannte, ist noch unklar. Die Polizei rechnet mit weiteren Bränden und hat eine Sonderkommission eingerichtet.

dpa/sk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Meistgelesene Artikel

„Tag der offenen Tür“ bei Radio Bremen: Ansturm im Funkhaus

„Tag der offenen Tür“ bei Radio Bremen: Ansturm im Funkhaus

Friedens-Buddha in Botanika: Kein Platz für negative Energie

Friedens-Buddha in Botanika: Kein Platz für negative Energie

Vom Bremspedal abgerutscht: 67-Jähriger kracht gegen Hauswand

Vom Bremspedal abgerutscht: 67-Jähriger kracht gegen Hauswand

Zeremonie für Friedenssymbol des Dalai Lama in der Botanika

Zeremonie für Friedenssymbol des Dalai Lama in der Botanika

Kommentare