Möbel standen in Flammen

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus - eine Person verletzt

Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus ist die Feuerwehr am Samstagabend ausgerückt. Der Bewohner der Wohnung versuchte das Feuer selbst zu löschen und verletzte sich dabei. 

Bremen - Der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle in Bremen Huchting ist am Samstag, 8. Juni, um 18.28 Uhr, ein Feuer in der Leeuwarder Straße gemeldet worden. Eine Anwohnerin meldete, dass sie gegenüber ihrer Wohnung ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus sehen könne. 

Daraufhin sind der Einsatzleitdienst, die Feuerwachen 1 und 4 sowie der Rettungsdienst zur Einsatzstelle alarmiert worden. Beim Eintreffen der Einsatzlräfte brannte es im ersten Obergeschoss eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses. 

Bewohner verletzt sich bei eigenen Löschversuchen

In der betroffenen Wohnung waren aus bisher unbekannter Ursache Einrichtungsgegenstände in der Küche in Brand geraten. Der Bewohner hatte sich nach eigenen Löschversuchen bereits ins Freie gerettet. Bei den Löschversuchen verletzte er sich leicht, wurde vor Ort vom Rettungsdienst erstversorgt und dann mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. 

Höhe des Schadens auf circa 20.000 Euro geschätzt

Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz bekämpft und gelöscht. Um 18.46 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Anschließend wurde die Wohnung gelüftet. Die Schadenhöhe wird vom Einsatzleiter auf circa 20.000 Euro geschätzt. Die Kripo hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hurricane: Die Anreisewelle rollt - Campingplätze füllen sich

Hurricane: Die Anreisewelle rollt - Campingplätze füllen sich

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Meistgelesene Artikel

Spezialeinheiten der Polizeien üben für den Ernstfall

Spezialeinheiten der Polizeien üben für den Ernstfall

57-jähriger Autofahrer erleidet Herzinfarkt - Ersthelfer retten sein Leben

57-jähriger Autofahrer erleidet Herzinfarkt - Ersthelfer retten sein Leben

Einheiten der Polizei aus ganz Deutschland messen sich in Bremen

Einheiten der Polizei aus ganz Deutschland messen sich in Bremen

Nach Großbrand in Bremer Altenheim: Technischer Defekt ist die Ursache

Nach Großbrand in Bremer Altenheim: Technischer Defekt ist die Ursache

Kommentare