Feuerwehr im Pumpeinsatz

Moterboot droht im Europahafen zu sinken

+

Bremen - Ein Motorboot, das im Bremer Europahafen unterzugehen drohte, musste am Dienstagnachmittag von der Feuerwehr leergepumpt und gesichert werden. 

Die Nachricht, dass in der Überseestadt an der Konsul-Schmidt-Straße ein etwa zwölf Meter langes Motorboot zu sinken drohte, erreichte die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle der Feuerwehr Bremen um 16.04 Uhr. Personen wurden nicht gefährdet, teilten die Einsatzkräfte am frühen Abend mit.

Unter den Einsatzkräften waren unter anderem die Feuerwehrtaucher und das Einsatzboot „Bremen 1. Insgesamt waren 30 Einsatzkräfte an dem Notfall-Einsatz beteiligt.

Der Einsatzleiter meldete einen bislang ungeklärten Wassereinbruch in das Boot. Geschätzt seien zu diesem Zeitpunkt drei Kubikmeter Wasser eingedrungen.

Motorboot droht im Europahafen Bremen zu sinken

Motorboot droht im Europahafen Bremen zu sinken

Mit mehreren Tauchpumpen pumpten die Einsatzkräfte das Wasser aus dem Inneren des Bootes und stabilisierten auf diese Weise das Boot. Gleichzeitig wurden vorsorglich schwimmende Ölsperren ins Wasser eingebracht, um eventuell ausgetretene Kraftstoffe oder Öle aufzufangen, heißt es weiter.

Im Anschluss wurde der Havarist unter ständigem Lenzen mit dem Einsatzboot „Bremen 1“ zu einer Werft an der Lesum gebracht. Der Großteil der Einsatzkräfte konnte den Einsatz gegen 18.03 Uhr beenden.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tödlicher Unfall zwischen Clues und Heiligenfelde

Tödlicher Unfall zwischen Clues und Heiligenfelde

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Altpapiercontainer gerät in Brand

Altpapiercontainer gerät in Brand

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

Meistgelesene Artikel

Grünkohl als Öl und Praline

Grünkohl als Öl und Praline

Bremer Borgward-Areal: Kauf verzögert sich

Bremer Borgward-Areal: Kauf verzögert sich

Bremen: Auftakt in Drogenprozess gegen vier Männer

Bremen: Auftakt in Drogenprozess gegen vier Männer

Brände in Bremerhaven: 15-Jähriger wieder auf freiem Fuß

Brände in Bremerhaven: 15-Jähriger wieder auf freiem Fuß

Kommentare