19. Bremen Oldtimer Classics rund um die Hansestadt

1 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
2 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
3 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
4 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
5 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
6 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
7 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.
8 von 110
166 Schmuckstücke gingen bei den 19. Bremen Oldtimer Classics auf die Strecke.

Regentropfen auf poliertem Lack und glänzendem Chrom können durchaus Charme haben. Die gab es am Samstagvormittag auf dem Bremer Marktplatz reichlich zu bestaunen, bevor sich die insgesamt 166 mehr oder weniger betagten Blechveteranen im Rahmen der 19. Bremen Oldtimer Classics zu einer ausgiebigen Tour durch das Umland der Hansestadt begaben.

Immer ging es gegen die unnachgiebige Uhr, denn die Ausfahrt war als Gleichmäßigkeitsprüfung über die gesamte Distanz von 140 Kilometern ausgelegt. Über Oyten, Fischerhude und Verden führte die Route nach Bassum. Auf der dortigen DWA-Racing-Outdoor-Kartbahn mussten die Teilnehmer zunächst ihr fahrerisches Können auf dem Rennkart unter Beweis stellen und anschließend ein Zeitfahren mit ihren Oldtimern meistern. Die erzielten Prüfungsergebnisse flossen in die Gesamtwertung ein. Zum Schluss ging es zum Bremer Mercedes-Werk, wo die Classics-Teilnehmer ihr letztes Zeitfahren auf der dortigen Teststrecke absolvieren mussten.

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Wildeshausen

Beim Oktoberfest feierten am Samstagabend viele Besucher im Zelt im Krandel. Die Band heizte den Feiernden tüchtig ein.
Oktoberfest in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Rund 1000 Kinder sangen am Donnerstag bei "Klasse wir singen!" auf dem Wildeshauser Marktplatz mit ihren Eltern und Lehrern.
"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Super! Thänhuser-Markt-Party in allen Zelten, da konnte der Veranstalter nicht meckern. Sowohl in den beiden großen Partyzelten, als auch auf der …
Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

12-Jähriger wird von fünf Jugendlichen ausgeraubt

12-Jähriger wird von fünf Jugendlichen ausgeraubt