Auftakt zum Samba-Karneval in Bremen

1 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
2 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
3 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
4 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
5 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
6 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
7 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.
8 von 31
Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz.

Einfach etwas anders: Am 11.11., gut eine Stunde zu spät um 12.12 Uhr, geben Teilnehmer des Bremer Karnevals 2018 einen Vorgeschmack auf den 2. und 3. Februar. Zu Samba-Rhythmen und teilweise auch auf Stelzen zeigen sich 35 Karnevalisten auf dem Marktplatz. Das Motto der neuen Saison lautet „Verschollen im Weltall“. So sind die Sonne, die Erde und mit dem romantischen Namen „La Luna“ auch der Mond vertreten sowie auch viele Sternbilder. Bald ist die muntere Gruppe aus Freunden des Sambas und des Karnevals von Zuschauern und Passanten umgeben. 

Das könnte Sie auch interessieren

Jubiläumsschützenfest in Westen

Auch im 125. Jahr des Bestehens des Schützenvereins Westen fand bei bestem Wetter an beiden Pfingsttagen traditionell das Jubiläumsschützenfest …
Jubiläumsschützenfest in Westen

Schützenfest in Erichshagen 2018

Ausgiebig gefeiert wurde wieder am langen Pfingstwochenende im Nienburger Stadtteil Erichshagen-Wölpe. Denn immer zu Pfingsten steht das Schützenfest …
Schützenfest in Erichshagen 2018

Mühlentag in Scheeßel

Bei herrlichem Kaiserwetter besichtigten mehrere Hundert Besucher die Scheeßeler Wassermühle anlässlich des Deutschen Mühlentags und erfreuten sich …
Mühlentag in Scheeßel

Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

„Oh Herr, welch ein Morgen“, sang der Orpheus-Chor passenderweise in der Frühe des sonnigen Sonntags im ersten Teil des 151. Pfingstsingens in der …
Pfingstsingen mit dem MGV im Vilser Holz

Meistgelesene Artikel

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Von Auto in Bremen erfasst: Zehnjähriger schwer verletzt

Von Auto in Bremen erfasst: Zehnjähriger schwer verletzt

Mit weißem Tuch und weißen Handschuhen: Mann überfällt Bäckerei

Mit weißem Tuch und weißen Handschuhen: Mann überfällt Bäckerei

„Bremer Loch“: Rekord-Geldsegen aus dem Untergrund

„Bremer Loch“: Rekord-Geldsegen aus dem Untergrund