Beatsteaks rocken im Pier 2

Beatsteaks rocken den Pier 2
1 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
2 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
3 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
4 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
5 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
6 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
7 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2
Beatsteaks rocken den Pier 2
8 von 36
Beatsteaks rocken den Pier 2

Die Beatsteaks haben am Samstagabend im ausverkauften Pier 2 in Bremen ein fulminantes Konzert hingelegt. Und das trotz technischer Probleme. Im Vorprogramm gab es einen Auftritt von Turbostaat.

Das könnte Sie auch interessieren

Stedorfer Schützen feiern neue Majestät Brenn und Titelverteidigerin Bergling

Stedorf - „Verdammt viel Spaß“. Mit dieser kurzen Aussage ist eigentlich alles zum wiederum erfolgreichen und fröhlichen Schützenfest des …
Stedorfer Schützen feiern neue Majestät Brenn und Titelverteidigerin Bergling

Fotostrecke: Werder gibt Gas mit Max Kruse Racing

Rennstrecke statt Trainingsplatz: Am Montag traf sich die Mannschaft um Max Kruse zum Fahrsicherheitstraining in Innsbruck mit Max Kruse Racing.
Fotostrecke: Werder gibt Gas mit Max Kruse Racing

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Werder-Training am Freitag

Am Freitagmorgen trafen sich die Werder-Profis zu einer ersten Trainingseinheit.  
Werder-Training am Freitag

Meistgelesene Artikel

Schwer verletzt: 33-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Schwer verletzt: 33-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Eine Kreuzung, viele Ansichten: Verkehrsader Am Brill soll sicherer werden

Eine Kreuzung, viele Ansichten: Verkehrsader Am Brill soll sicherer werden