„Believe“: Romeo und Julia kurven übers Eis

„Believe“: Romeo und Julia kurven übers Eis

+
„Believe“: Romeo und Julia kurven übers Eis

Shakespeares „Romeo und Julia“ kurven über das Eis. Und hängen an den Seilen.

Shakespeares „Romeo und Julia“ kurven über das Eis. Rund zwei Stunden lang. Die Macher von „Holiday on Ice“ haben das berühmteste Liebespaar der Weltliteratur zu den Hauptfiguren ihrer neuen Eisshow gemacht. „Believe“ verspricht eine „magische Traumwelt aus Eis“. 34 Eiskunstläufer wirbelten gestern Abend bei der Premiere in mehr als 300 Kostümen über die Eisfläche. Am Nachmittag bei den Proben trugen die Darsteller noch Zivil (Foto). Weitere Shows in der Stadthalle (ÖVB-Arena) sind für heute, um 16.30 und um 20 Uhr, für morgen, Sonnabend, um 13, 16.30 und 20 Uhr sowie für Sonntag, 28. Februar, um 13

und 16.30 Uhr geplant. Eine ausführliche Kritik folgt in der morgigen Ausgabe.

Foto: Bahlo

Das könnte Sie auch interessieren

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Zusätzliche Busse und Bahnen fahren für Freimarktbesucher

Zusätzliche Busse und Bahnen fahren für Freimarktbesucher

Polizei mit großem Aufgebot auf dem Freimarkt-Gelände

Polizei mit großem Aufgebot auf dem Freimarkt-Gelände

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

Kommentare