Bauarbeiten am Zubringer liegen vor dem Zeitplan

Bauarbeiten am Zubringer liegen vor dem Zeitplan

+
Bauarbeiten am Zubringer liegen vor dem Zeitplan

Die Verkehrsteilnehmer müssen sich noch einige Monate gedulden, bis sie wieder freie Fahrt am Autobahnzubringer Hemelingen haben. Doch die Arbeiten liegen sogar vor dem Zeitplan, wie Martin Stellmann vom Amt für Straßen und Verkehrs (ASV) gestern auf Nachfrage sagte.

Ein Grund dafür ist das baufreundliche Wetter, ein anderer Wochenendschichten. Die Sanierung der maroden gut zwei Kilometer langen Strecke wird daher möglicherweise bereits vor November beendet sein. 5,5 Millionen Euro lässt sich Bremen die Maßnahme kosten. Schlaglöcher werden beseitigt, die marode Fahrbahndecke, Leitplanken und Entwässerungssysteme erneuert. Die Strecke stammt aus den 60er Jahren. Zudem wird der Hemelinger Brückenstrang saniert. Der neue Belag soll erheblich leiser als der alte sein, sagen die Experten. Überholt wird der Bereich in Nord-Süd-Richtung von der Pfalzburger Straße bis zur A 1 (Anschlussstelle Hemelingen). Laut Bauressort nutzen täglich mehr als 32 000 Fahrzeuge den vierspurigen Zubringer. Während der Bauzeit kommt es abwechselnd zu Vollsperrungen zwischen Spitzbunker und Autobahn. Dennoch fließt der Verkehr hier dank der ausgewiesenen Umfahrung recht gut.

gn/Foto: Gnuschke

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Ladies Night: 2500 Bändchen für mehr Spaß auf dem Freimarkt

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Musicaltheater: Vertrag bis 2023 mit neuem Betreiber

Neu: Briefmarkenserie mit Kunsthallen-Motiven

Neu: Briefmarkenserie mit Kunsthallen-Motiven

Unbekannte überfallen Spielothek an der Lüssumer Straße

Unbekannte überfallen Spielothek an der Lüssumer Straße

Kommentare