Phantasievoll gestaltete Skulpturen

Ballon-Ausstellung in Walle: Harley aus Luft und Latex

+
Eine Dame im Ballonkleid soll am 2. Februar im Walle-Center Ballonblumen verteilen. 

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Eine wahre Wunderwelt aus Luft und Naturlatex soll – temporär – in Walle entstehen. Im Walle-Center, um ganz genau zu sein. Dort präsentiert das Team von Centermanagerin Jolanta Butenaite den Besuchern zwei Wochen lang „Magische Ballonwelten“, sprich: Skulpturen aus Luftballons. Die Ausstellung beginnt am Montag, 29. Januar, und dauert bis Sonnabend, 10. Februar.

Alles rund um den Ballon ist das Thema – und vor allem: alles aus Ballons. „Die Ausstellung setzt auf originelle und phantasievoll gestaltete Skulpturen wie ein Harley-Davidson-Modell, eine Dinosaurier-Landschaft, eine Wikinger-Welt oder auch ,Asterix‘ und ,Obelix‘“, sagt Butenaite. Die „professionellen Ballonkünstler zaubern mit flinken und geschickten Händen“, so die Managerin. Die Ballon-Kunstwerke werden in den ersten drei Tagen der Ausstellung „live aufgebaut“.

Hinzu kommen „Ballon-Workshops“ am Freitag und Sonnabend, 2. und 3. sowie 9. und 10. Februar – jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr. Butenaite: „Kinder können unter fachgerechter Anleitung Ballontiere basteln und natürlich mit nach Hause nehmen.“ Darüber ist für Sonnabend, 3. Februar, ein Fotoshooting mit der Ballon-Harley geplant (12 bis 14 Uhr sowie 15 bis 18 Uhr). Und am Freitag, 2. Februar, erscheint eine Dame im Ballonkleid und verteilt Ballonblumen – Frühling aus Naturlatex, sozusagen (14 Uhr).

Romantik zum Feierabend

Aus dem schönen Groningen in Holland kommt das Duo „Wine and Roses“ nach Bremen – Karin Kist (Gesang) und Dick Schuur (Klavier) treten am Donnerstag, 1. Februar, in der „Unplugged“-Reihe des Swissôtels am Hillmannplatz auf. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf dem Programm steht „romantische Musik zum Feierabend“, sagt ein Sprecher. Gemeint sind damit – in diesem Fall – Balladen aus den 70er und 80er Jahren. Das Duo tritt erstmals im Swissôtel auf. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Abschlussfeier in der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden

Abschlussfeier in der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden

Sporttage beim MTV Schweringen

Sporttage beim MTV Schweringen

Hurricane Festival 2018: Bilder aus dem Resort

Hurricane Festival 2018: Bilder aus dem Resort

Hurricane Festival 2018: Bilder von Womo West

Hurricane Festival 2018: Bilder von Womo West

Meistgelesene Artikel

35-Jähriger landet mit geklautem Wagen kopfüber im Graben und flüchtet

35-Jähriger landet mit geklautem Wagen kopfüber im Graben und flüchtet

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Straßentheaterfestival „La Strada“: Der Astronaut und die Pflanze

Straßentheaterfestival „La Strada“: Der Astronaut und die Pflanze

Mann mit Luftgewehr in Bremer Bus unterwegs

Mann mit Luftgewehr in Bremer Bus unterwegs

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.