Erste Bau-Phase beginnt

B75 zwischen Bremen und Niedersachsen voll gesperrt

Seit Freitagmorgen geht nichts mehr auf der B75 zwischen Bremen und Niedersachsen. Vollsperrung das ganze Wochenende über. Autofahrer sollen Umleitungen nutzen.

Bremen – Weil an der Varreler Bäke eine Brücke neu gebaut wird, ist die B75 an der Landesgrenze zwischen Bremen und Niedersachsen seit Freitagmorgen, 25. Juni 2021, 06:00 Uhr, vollgesperrt. Die Arbeiten sollen bis Sonntag, 27. Juni 2021, andauern. Autofahrern wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Umleitungen soll es stadteinwärts über Huchting geben, stadtauswärts über Delmenhorst.

Die B75 ist am Wochenende zwischen Bremen und Niedersachsen vollgesperrt. Es kann zu Staus kommen.

Sperrung der B75: Arbeiten nur tagsüber wegen Fledermäusen

Der Brückenneubau sieht vor, zunächst ein Teil der Brücke abzureißen und ein Schutzgerüst zu errichten. Laut Projektmanagementgesellschaft Deges ist der Neubau nötig, da die 1961 errichtete Brücke marode ist.

Um eine ansässige Fledermausart zu schützen, sollen die Arbeiten nur tagsüber stattfinden. Daher könnten sich die Arbeiten in die Länge ziehen.

B75 bei Bremen voll gesperrt: Zweiter Teil der Bauphase ab 2. Juli geplant

Es ist der erste Teil der Bauphase: Bereits am darauffolgenden Wochenende, 2. bis 4. Juli 2021, ist die nächste Vollsperrung geplant.

Auch in der Stadt Bremen kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen: So werden wochenlange Gleisarbeiten in der Bremer Neustadt durchgeführt. Eng soll es auch an anderer Stelle werden. Bremens Baustellenplanung für 2021 sieht einige Arbeiten vor. Und zwischen Bremen und Achim wird die Bahnstrecke vollgesperrt. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Sebastian Gollnow

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Transformartini: Bremen macht die Welle mit Surfen, Garten und Türmen

Transformartini: Bremen macht die Welle mit Surfen, Garten und Türmen

Transformartini: Bremen macht die Welle mit Surfen, Garten und Türmen
21-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Westerstede

21-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Westerstede

21-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Westerstede
Verdacht auf Vergewaltigung: Bremer Polizist suspendiert

Verdacht auf Vergewaltigung: Bremer Polizist suspendiert

Verdacht auf Vergewaltigung: Bremer Polizist suspendiert
Bremerhaven: Polizist muss nach Attacke verletzt ins Krankenhaus

Bremerhaven: Polizist muss nach Attacke verletzt ins Krankenhaus

Bremerhaven: Polizist muss nach Attacke verletzt ins Krankenhaus

Kommentare