Auto, Wohnung, Garten: So schaffen Sie Platz für Frühlingsgefühle

+
Die Frühlingsgefühle warten! Mit unseren Tipps sorgen Sie für ein Frühlings-Update für Auto, Wohnung und Garten.

Der Winter ist so langsam überstanden und die Tage werden wieder heller. Jetzt wird es Zeit, den Ballast der Wintermonate über Bord zu werfen. Unterziehen Sie Auto, Wohnung und Garten einem Frühjahrsputz, der sich gewaschen hat. Mit diesen Tipps ebnen Sie den Weg für Frühlingsgefühle!

Die eigenen vier Wände aufmöbeln

Klar, der Frühjahrsputz ist eine lästige Pflicht. Aber wenn Sie es richtig anpacken, haben Sie im Handumdrehen ein sauberes Zuhause und steigern den Wohlfühl-Faktor. Wichtig: Gehen Sie mit System vor. Planen Sie einen festen Tag für den Frühjahrsputz ein.

Fangen Sie schon ein oder zwei Tage vorher an, das nötige Putzzubehör zusammenzustellen. So haben Sie Zeit, fehlende Utensilien zu besorgen. Arbeiten Sie ein Zimmer nach dem anderen ab, dann sehen Sie schnell erste Erfolge und bleiben motiviert.

Nach der Pflicht kommt die Kür: Holen Sie die Natur nach Hause! Ein Strauß Blumen sorgt für Farbe und frühlingshaften Duft. Stellen Sie zusätzlich Zimmerpflanzen auf, die den Raum beleben. Farbkleckse in der Wohnung sorgen für Frische: Besorgen Sie bunte Kissenbezüge und dekorieren Sie damit Sofa und Bett. Ein Update für Ihre Wände schadet nicht: Hängen Sie die alten Bilder ab und tauschen Sie sie gegen neue Motive. So verbreiten sich Frühlingsgefühle wie von selbst.

Das Auto wieder fit machen

Frischer Anstrich nach dem Winter: Gönnen Sie Ihrem Auto einen Besuch in der Waschstraße. Wählen Sie ein u mfassendes Pflegeprogramm, damit Ihr Fahrzeug wieder glänzt. Die Unterbodenwäsche können Sie getrost weglassen. Direkt nach dem Winter besteht die Gefahr, dass sich noch vorhandene Salzablagerungen in der Karosserie verteilen und Schäden verursachen.

Reinigen Sie nach dem Waschprogramm schwer erreichbare Stellen wie Türrahmen oder Spiegel mit einem Schwamm und milder Seife. Putzen Sie auch die Scheiben von innen mit einem Glasreiniger. Kontrollieren Sie bei der Gelegenheit die Scheibenwischer. Schmieren diese oder sind sie rissig, müssen Sie die Wischblätter austauschen.Vergleichen Sie Anbieter im Internet, um Kosten zu sparen.

Zuletzt kümmern Sie sich um den Innenraum. Schmutz und Krümel entfernen Sie mit dem Staubsauger, gegen feuchte Fußmatten hilft das Auslegen von Zeitungspapier. Denken Sie auch daran, die Füllstände von Öl, Kühl- und Bremsflüssigkeit zu überprüfen.

Den Garten auf den Frühling vorbereiten

Warme Sonnenstrahlen und die erwachende Natur sind Garanten für Frühlingsgefühle. Daher ist jetzt die beste Gelegenheit, Ihrem Garten wieder zur Schönheit zu verhelfen. Bringen Sie Pflanzenkübel, die den Winter drinnen verbracht haben, nach draußen und topfen Sie um. Wenn es wärmer wird, sprießen die Grashalme. Rasenmähen bewirkt, dass die Gräser seitlich austreiben, also in die Breite wachsen. So schließen Sie die Lücken im Rasen schneller.

Bereiten Sie überall im Garten, wo etwas Neues wachsen soll, die Pflanzenbeete vor. Das heißt: Boden lockern, Unkraut entfernen und die Erde vielleicht auch mit etwas Kompost vermischen. Dafür sollte der Boden allerdings trocken genug sein.

Was Sie jetzt in die Erde setzen, bildet schnell viele Wurzeln. Kräuter, Salat, Zwiebeln – viele Gemüsesorten können Sie bereits aussäen. Achten Sie darauf, dass die Pflanzen-Nachbarn gut zueinander passen und lassen Sie genug Platz zwischen den einzelnen Samen. Wichtige Faustregel: Je größer die Samen sind, desto tiefer sollten sie in der Erde stecken. So ernten Sie schon bald – im wahrsten Sinne des Wortes – die Früchte Ihrer Arbeit.

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Unfall auf A1: Frau verliert Kontrolle

Unfall auf A1: Frau verliert Kontrolle

Kommentare