Ressortarchiv: Bremen

Bremer „Dete“: Gehweg soll geräumt werden

Bremer „Dete“: Gehweg soll geräumt werden

Bremen – Mit der vielfach kritisierten wochenlangen Bürgersteig-Blockade vor dem früheren Kulturzentrum „Dete“ in der Bremer Neustadt soll jetzt Schluss sein.
Bremer „Dete“: Gehweg soll geräumt werden
Marktbuden in der Bremer Innenstadt: Puffer auf Abstand

Marktbuden in der Bremer Innenstadt: Puffer auf Abstand

Marktbuden sorgen in der Bremer Innenstadt für Weihnachtsflair. Läuft alles glatt, dürfen sie bis 23. Dezember stehen bleiben.
Marktbuden in der Bremer Innenstadt: Puffer auf Abstand
Weihnachtsmarkt-Buden in Bremen - so ist die Lage vor Ort
Video

Weihnachtsmarkt-Buden in Bremen - so ist die Lage vor Ort

In der Innenstadt von Bremen haben 17 Schausteller ihre Buden aufgebaut und bietet rund um das Rathaus und an mehreren anderen Orten weihnachtliche Leckereien an. Ein Besuch. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt
Weihnachtsmarkt-Buden in Bremen - so ist die Lage vor Ort
Bremen: Corona-Zahlen steigen wieder

Bremen: Corona-Zahlen steigen wieder

Es läuft in die falsche Richtung. In Bremen steigen die Corona-Zahlen wieder an.
Bremen: Corona-Zahlen steigen wieder
Weihnachtsmarkt-Feeling in Corona-Zeiten: 17 Marktbuden öffnen in Bremen

Weihnachtsmarkt-Feeling in Corona-Zeiten: 17 Marktbuden öffnen in Bremen

Auf dem Marktplatz, dem Domshof und dem Liebfrauenkirchhof sind erste Marktbuden aufgebaut worden. Der Verkauf beginnt.
Weihnachtsmarkt-Feeling in Corona-Zeiten: 17 Marktbuden öffnen in Bremen
So arbeitet das Bremer Corona-Impfzentrum in Messehalle 7

So arbeitet das Bremer Corona-Impfzentrum in Messehalle 7

Bremen – Ab Montag soll Bremens Corona-Impfzentrum auf der Bürgerweide einsatzbereit sein. Die ersten Impfungen folgen womöglich noch in diesem Jahr.
So arbeitet das Bremer Corona-Impfzentrum in Messehalle 7
Bremen: Autokontrolle eskaliert – Mitsubishi landet im Gebüsch

Bremen: Autokontrolle eskaliert – Mitsubishi landet im Gebüsch

Um einer Zollkontrolle auf der A27 zu entkommen, gab ein Mitsubishi-Fahrer am Dienstagnachmittag Gas und raste durch Bremen. Die wilde Verfolgungsjagd endete mit einem Unfall, als das Auto einen Hang hinunterschlitterte. Drei Menschen sind auf der Flucht.
Bremen: Autokontrolle eskaliert – Mitsubishi landet im Gebüsch
Buschlandung in Bremen

Buschlandung in Bremen

Ein Auto ist auf der Flucht vor dem Zoll in den Büschen gelandet. Der Fahrer ist entkommen.
Buschlandung in Bremen
„Das wird eine unbequeme Zeit“

„Das wird eine unbequeme Zeit“

„Das wird eine unbequeme Zeit“
Senat schickt Gesundheitslotsen in die Quartiere

Senat schickt Gesundheitslotsen in die Quartiere

Senat schickt Gesundheitslotsen in die Quartiere
Neue Kalender aus Bremen: Werftarbeit, Island und Weidevieh

Neue Kalender aus Bremen: Werftarbeit, Island und Weidevieh

Bremen – Was ein neues Jahr so alles bringt, das weiß man nie so genau; bestes Beispiel dafür ist das Jahr 2020. Gewiss allerdings ist, dass ein neues Jahr die Anschaffung eines neuen Kalenders nötig macht. Damit es wenigstens ein bisschen Orientierung gibt in sonderbaren Zeiten. Und nach Möglichkeit auch: schöne Bilder!
Neue Kalender aus Bremen: Werftarbeit, Island und Weidevieh
Streit zwischen Schüler und Unbekanntem: Polizei rückt mit SEK zu Bremer Schule aus

Streit zwischen Schüler und Unbekanntem: Polizei rückt mit SEK zu Bremer Schule aus

Die Bremer Polizei ist mit starken Kräften und einem Spezialeinsatzkommando (SEK) am Dienstagvormittag zu einer Schule in Bremen ausgerückt.
Streit zwischen Schüler und Unbekanntem: Polizei rückt mit SEK zu Bremer Schule aus
Keine Chance für Schnellstart

Keine Chance für Schnellstart

In den Bremer Kinos geht nichts mehr. Die Betreiber hängen in der Luft. Womöglich droht eine Pleitewelle.
Keine Chance für Schnellstart
Inzidenzwert in Bremen steigt leicht

Inzidenzwert in Bremen steigt leicht

Um die Corona-Impfung so schnell wie möglich durchzuführen, plant die Gesundheitsbehörde eine Zusammenarbeit mit Bremer Unternehmen. Heute will sich der Senat mit dem Projekt befassen.
Inzidenzwert in Bremen steigt leicht
Bremer Pferdevergnügen für alle

Bremer Pferdevergnügen für alle

Bremen – Haberjans Hippodrom aus Bremen war ein Begriff auf norddeutschen Volksfesten. Heute ist es verschwunden.
Bremer Pferdevergnügen für alle
177 000 Euro Reingewinn trotz Corona

177 000 Euro Reingewinn trotz Corona

Bremen – Alles ist anders im Corona-Jahr 2020. Hygeniemaßnahmen, Abstandsregeln und Maskenpflicht fordern ihren Tribut. So wird aus der Reingewinnübergabe der Bürgerpark-Tombola, die traditionsgemäß beim Bürgermeister im Rathaus zelebriert wird, ein „Maskenball“ auf dem Marktplatz.
177 000 Euro Reingewinn trotz Corona
„Querdenker“ in Bremen: Versammlungen in der Innenstadt trotz Corona-Verbot

„Querdenker“ in Bremen: Versammlungen in der Innenstadt trotz Corona-Verbot

Trotz Versammlungsverbot kam es zu Ansammlungen von Mitgliedern der „Querdenker“-Bewegung. Mehr als 450 Gesetzes-Verstöße stellte die Polizei Bremen am Sonnabend in der Innenstadt fest.
„Querdenker“ in Bremen: Versammlungen in der Innenstadt trotz Corona-Verbot
Beistand in dunklen Stunden

Beistand in dunklen Stunden

Rund 1 700 Fälle häuslicher Gewalt registriert die Bremer Polizei jährlich. Psychosoziale Prozessbegleitung hilft Opfern von Straftaten. Der „Beistand in dunklen Stunden“ ist unbezahlbar.
Beistand in dunklen Stunden
Bremer Querverbindung ist eine Weiche weiter

Bremer Querverbindung ist eine Weiche weiter

Der Bau der Straßenbahn-Querverbindung zwischen Hastedt und der Vahr soll 2021 beginnen. Kosten: 38 Millionen Euro.
Bremer Querverbindung ist eine Weiche weiter
„Querdenker“-Demo in Bremen bleibt verboten

„Querdenker“-Demo in Bremen bleibt verboten

Das Oberverwaltungsgericht Bremen hat am Freitag das Verbot zweier „Querdenker“-Demos für Sonnabend bestätigt. Nun wollen die Veranstalter vors Bundesverfassungsgericht ziehen.
„Querdenker“-Demo in Bremen bleibt verboten
Bremen: Wann ist Schluss mit der Bürgersteig-Blockade?

Bremen: Wann ist Schluss mit der Bürgersteig-Blockade?

Anfang Oktober haben ein paar vermummte Frauen das alte Bremer Kulturzentrum „Dete“ besetzt. Sie sind verschwunden, doch es gibt weiter Ärger um den mit einem Vorbau blockierten Bürgersteig.
Bremen: Wann ist Schluss mit der Bürgersteig-Blockade?
Ein Hauch von Bremer Weihnachtsmarkt

Ein Hauch von Bremer Weihnachtsmarkt

Bremen – Ein Hauch von Weihnachtsmarkt könnte doch noch in die Bremer Innenstadt einkehren. Etwa 20 Schausteller wollen vor Weihnachten in die Bremer Innenstadt kommen, sagt Bettina Robrahn-Böker, Schaustellerin und Geschäftsführerin bei der Veranstaltungsgesellschaft Bremer Schausteller (VBS), die als Organisatorin auftritt. Robrahn-Böker hat an den Plänen dafür gearbeitet und diese eingereicht.
Ein Hauch von Bremer Weihnachtsmarkt
Coronavirus: Wie PCR-Tests im Medizinischen Labor in Bremen ausgewertet werden

Coronavirus: Wie PCR-Tests im Medizinischen Labor in Bremen ausgewertet werden

Ist der Coronavirus-Test positiv oder negativ? Um das herauszufinden, muss die Probe ins Labor. Gut die Hälfte der Tests aus Bremen und Umkreis landen im Medizinischen Labor Bremen. Wir haben uns erklären lassen, was dort passiert.
Coronavirus: Wie PCR-Tests im Medizinischen Labor in Bremen ausgewertet werden
Lückenschluss nach 35 Jahren

Lückenschluss nach 35 Jahren

Das letzte Teilstück der Autobahneckverbindung A 281 in Bremen wird geschlossen. Nach 35 Jahren Vorlaufzeit.
Lückenschluss nach 35 Jahren
Angstgegner besiegt: Bremer „Tatort“ ist im Kasten

Angstgegner besiegt: Bremer „Tatort“ ist im Kasten

Der neue Bremer „Tatort“ hat seinen Angstgegner Corona besiegt. Nach 23 Drehtagen ohne Erkrankung ist der Krimi eingetütet. Sendetermin: Frühjahr 2021.
Angstgegner besiegt: Bremer „Tatort“ ist im Kasten
Lebensgefahr: Lkw erfasst Frau und überfährt ihre Beine

Lebensgefahr: Lkw erfasst Frau und überfährt ihre Beine

Eine Pedelec-Fahrerin ist bei einem schweren Unfall in Bremen-Neustadt lebensgefährlich verletzt worden. Sie wurde von einem Lkw erfasst, der ihre Beine überfuhr.
Lebensgefahr: Lkw erfasst Frau und überfährt ihre Beine
Bremer Kliniken bekommen 37 Millionen Euro

Bremer Kliniken bekommen 37 Millionen Euro

Bremen – Die Bremer Krankenhäuser bekommen vom Land 37 Millionen Euro. Das hat der rot-grün-rote Senat beschlossen. Mit dem Zuschuss sollen coronabedingte Einnahmeausfälle gedeckt werden. Das Geld will die Landesregierung aus dem kreditfinanzierten Bremen-Fonds nehmen.
Bremer Kliniken bekommen 37 Millionen Euro
Brücke soll noch 20 Jahre halten

Brücke soll noch 20 Jahre halten

Die Stephanibrücke in der Innenstadt ist verkehrssicher. Sie soll noch bis zu 20 Jahren betrieben werden.
Brücke soll noch 20 Jahre halten
Prozess um Pastor: Verteidigung legt Berufung ein

Prozess um Pastor: Verteidigung legt Berufung ein

Udpate vom 1. Dezember 2020: Bremen - Die Verteidgung legt Berufung gegen das Urteil wegen Volksverhetzung gegen Pastor Olaf Latzel ein.
Prozess um Pastor: Verteidigung legt Berufung ein
Kohlekraftwerk wird stillgelegt

Kohlekraftwerk wird stillgelegt

Bremen rüstet sich für den Kohleausstieg. Das Kraftwerk Hafen geht vom Netz. Der Kohlendioxidausstoß sinkt.
Kohlekraftwerk wird stillgelegt
 Bremer Firma „Gambio“ erobert Markt

Bremer Firma „Gambio“ erobert Markt

Onlineshoppen mit wenigen Klicks: Wie die Bremer Firma „Gambio“ den Markt erobert hat.
Bremer Firma „Gambio“ erobert Markt
Mann kauft Rottweiler am HBF Bremen und lässt ihn dort allein zurück – Bahnsteige gesperrt

Mann kauft Rottweiler am HBF Bremen und lässt ihn dort allein zurück – Bahnsteige gesperrt

Ein Mann hat seinen gerade gekauften Rottweiler auf einem Bahnsteig im Bremer Hauptbahnhof angebunden, nachdem dieser ihn gebissen hatte. Der verängstigte und aggressive Hund ließ niemanden mehr an sich heran.
Mann kauft Rottweiler am HBF Bremen und lässt ihn dort allein zurück – Bahnsteige gesperrt