Ressortarchiv: Bremen

Koalitionsverhandlungen: Neue Ressorts und Inhalte auf 130 Seiten

Koalitionsverhandlungen: Neue Ressorts und Inhalte auf 130 Seiten

Bremen - „Es gibt nichts zu vermelden.“ So die knappe Auskunft von Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) am Sonntagabend vor einem Treffen in den Räumen der SPD-Fraktion an der Wachtstraße. Kurz vor Schluss zogen sich die Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und Linken hin. Ziel ist es, am Montag um 14 Uhr den fertigen Koalitionsvertrag zu präsentieren.
Koalitionsverhandlungen: Neue Ressorts und Inhalte auf 130 Seiten
170 Fahrzeuge bei den 22. „Bremen Oldtimer Classics“: Nostalgie-Tour durchs Umland

170 Fahrzeuge bei den 22. „Bremen Oldtimer Classics“: Nostalgie-Tour durchs Umland

Bremen - Von Martin Kowalewski. „Start your engines“, sagt Moderator Wolfgang Rother (57) feierlich. Ein Bentley Speed Six von 1928 ist das älteste von 170 Fahrzeugen, die bei den 22. „Bremen Oldtimer Classics“ am Sonnabendvormittag auf die Strecke gehen. Mehrere hundert Zuschauer bestaunen den Oldtimer bei sonnigem Ausflugswetter.
170 Fahrzeuge bei den 22. „Bremen Oldtimer Classics“: Nostalgie-Tour durchs Umland
Mark Forster feiert auf der Bremer Bürgerweide: Feuerwerk des Deutsch-Pop

Mark Forster feiert auf der Bremer Bürgerweide: Feuerwerk des Deutsch-Pop

Bremen - Mark Forster betrat die Bühne, ließ von seiner Band „Einmal“ anstimmen und hatte das Publikum auf der Bremer Bürgerweide auf seiner Seite. Laut Veranstalter kamen am Sonnabend 11.000 Leute auf dem Open-Air-Gelände zusammen.
Mark Forster feiert auf der Bremer Bürgerweide: Feuerwerk des Deutsch-Pop
Mann entblößt sich in Straßenbahn vor jugendlichen Mädchen

Mann entblößt sich in Straßenbahn vor jugendlichen Mädchen

Zwei Jugendliche sind am Samstag nacheinander von einem Mann sexuell belästigt worden. Der Tatverdächtige spielte vor den Mädchen an seinem Geschlechtsteil herum.
Mann entblößt sich in Straßenbahn vor jugendlichen Mädchen
Tritte gegen den Kopf: Streit auf dem Hillmannplatz eskaliert

Tritte gegen den Kopf: Streit auf dem Hillmannplatz eskaliert

Auf dem Hillmannplatz ist es am frühen Samstagmorgen zu einer Prügelei zwischen mehreren Personen gekommen. Ein Mann wurde dabei mehrfach gegen den Kopf getreten.
Tritte gegen den Kopf: Streit auf dem Hillmannplatz eskaliert
Mark Forster feiert auf der Bremer Bürgerweide 

Mark Forster feiert auf der Bremer Bürgerweide 

Heiße Temperaturen, 11.000 motivierte Zuschauer und Mark Forster, der Bock hatte, zu singen und zu feiern: Dieser Mix ließ das Konzert auf der Bremer Bürgerweide zu einem gelungenen Abend werden.
Mark Forster feiert auf der Bremer Bürgerweide 
Ende der Antarktissaison: „Polarstern“ wieder in Bremerhaven

Ende der Antarktissaison: „Polarstern“ wieder in Bremerhaven

Bremerhaven – Das Forschungsschiff „Polarstern“ ist nach einem halben Jahr auf der Südhalbkugel in seinen Heimathafen Bremerhaven zurückgekehrt. Am Freitagabend gegen Mitternacht machte das Schiff an der Pier der Lloyd-Werft fest. Dort wird der Eisbrecher nach dieser vom Meereis geprägten Saison darauf vorbereitet, ab September die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten durchzuführen.
Ende der Antarktissaison: „Polarstern“ wieder in Bremerhaven
Für mehr Klimaschutz: Bis zu 5000 Menschen demonstrieren in Bremer Innenstadt

Für mehr Klimaschutz: Bis zu 5000 Menschen demonstrieren in Bremer Innenstadt

Bis zu 5000 Menschen demonstrierten am Samstag in der Bremer Innenstadt für einen aktiveren Klimaschutz. Bei einem die-in auf der Wilhelm-Kaisen-Brücke protestierten die Teilnehmer gegen das Artensterben.
Für mehr Klimaschutz: Bis zu 5000 Menschen demonstrieren in Bremer Innenstadt
Rallye Bremen Oldtimer Classics startet

Rallye Bremen Oldtimer Classics startet

Die strahlende Sonne spiegelt sich im glänzendem Chrom. Neben den Fahrern der Oldtimer haben sich am Sonnabendvormittag auch einige hundert Zuschauer auf dem Marktplatz vor dem Rathaus versammelt, um beim Start der Bremen Oldtimer Classics dabei zu sein.
Rallye Bremen Oldtimer Classics startet
Farben, Narben, Gebrechlichkeit

Farben, Narben, Gebrechlichkeit

Falten, Narben, Gebrechlichkeit – all das gehört zum Älterwerden dazu. Doch Alter beinhaltet noch wesentlich mehr, davon sind die Fotografin Christine Henke und die Bildende Künstlerin Akkela Dienstbier überzeugt.
Farben, Narben, Gebrechlichkeit
„Bremer Suppenengel“ vermitteln Bedürftigen Kontakt zum Zahnarzt

„Bremer Suppenengel“ vermitteln Bedürftigen Kontakt zum Zahnarzt

Bremen - Von Martin Kowalewski. Gerd (64) strahlt, als er Zahnarzt Milan Michalides (45) sieht. Schon fünf Jahre ist es her, dass dieser ihm seine dritten Zähne eingesetzt hat. Das Thema Zähne steht diesmal in einem Infozelt des Vereins „Bremer Suppenengel“ in der Innenstadt im Fokus. Der Verein ist insbesondere dafür bekannt, dass er Essen für Bedürftige und Obdachlose organisiert. Rund 100 Menschen kommen zum „Zahntermin“.
„Bremer Suppenengel“ vermitteln Bedürftigen Kontakt zum Zahnarzt
Raumfahrtkonzern OHB: Gläserne Manufaktur

Raumfahrtkonzern OHB: Gläserne Manufaktur

Der Raumfahrtkonzern OHB hat angesichts der guten Auftragslage seine Produktionsflächen in Bremen erweitert. Vorstandschef Marco Fuchs weihte am freitag zwei neue Reinräume zur Satellitenmontage und ein Testzentrum ein.
Raumfahrtkonzern OHB: Gläserne Manufaktur
Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen gehen in die finale Phase

Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen gehen in die finale Phase

Bremen – Die Bildungspolitik, sie ist ein seit Jahrzehnten in Bremen heiß diskutiertes Thema. Am Freitag stand sie bei der fünften rot-grün-roten Koalitionsrunde im Konsul-Hackfeld-Haus im Fokus. Die Bildungspolitik – für Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) ist sie der „Schlüssel zur Bekämpfung der sozialen Spaltung“.
Rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen gehen in die finale Phase
Breminale: Polizei passt auf - Osterdeich gesperrt

Breminale: Polizei passt auf - Osterdeich gesperrt

Bremen – Am Mittwoch, 3. Juli, gegen 18 Uhr beginnt auf den Osterdeichwiesen wieder das Kulturfestval „Breminale“. Die Veranstalter erwarten zu dem bis Sonntag (7. Juli) dauernden Spektakel rund 200.000 Besucher.
Breminale: Polizei passt auf - Osterdeich gesperrt
Neuer Chef für die Polizei im Bremer Süden

Neuer Chef für die Polizei im Bremer Süden

Bremen – Einstellungsjahrgang 1974, das bedeutet: 45 Jahre im Dienst, 45 Jahre bei der Polizei. Nun ist Axel Schröder (61) in den Ruhestand gegangen. Seit 2011 hatte der frühere Horner Revierleiter das Polizeikommissariat Süd geleitet.
Neuer Chef für die Polizei im Bremer Süden
Das Bremer Mercedes-Benz-Werk geht mit der neuen GLC-Generation an den Start

Das Bremer Mercedes-Benz-Werk geht mit der neuen GLC-Generation an den Start

Bremen – Im Bremer Werk von Mercedes-Benz ist die Produktion der neuen Generation des GLC und GLC Coupé gestartet. Das teilte am Donnerstag eine Sprecherin des Autobauers mit. Das SUV-Modell wird den Angaben zufolge flexibel auf einer Linie mit C-Klasse Limousine, C-Klasse T-Modell sowie dem rein elektrisch angetrieben EQC produziert. Als Kompetenzzentrum steuert Bremen den weltweiten Anlauf der Baureihe.
Das Bremer Mercedes-Benz-Werk geht mit der neuen GLC-Generation an den Start
Die eigenen Möglichkeiten

Die eigenen Möglichkeiten

Bremen - Von Ilka Langkowski. „Schwerelos“ heißt Melissa Chelmis’ Bild, das sie in unserer Serie „Mein Kunst-Stück“ vorstellt. Es ist eine Art Diptychon, das aus zwei einzelnen Holzbildern besteht. Um der Wirkung des Holzes ihren Raum zu lassen, verwendet die Malerin transparente Beize und wenig Farbe.
Die eigenen Möglichkeiten
Das Rathaus fest im Blick: Carsten Meyer-Heder neuer CDU-Parteichef

Das Rathaus fest im Blick: Carsten Meyer-Heder neuer CDU-Parteichef

Bremen – Er ist der Sieger der Bürgerschaftswahl, lag mit seiner CDU erstmals nach 73 Jahren vor der bisher immer regierenden SPD. Und er holte als Polit-Neuling rund 105.000 Personenstimmen – 40.000 mehr als Bürgermeister Carsten Sieling. Und dennoch geht er ebenso wie die CDU leer aus, weil die neue Bremer Regierung höchstwahrscheinlich aus Rot-Grün-Rot bestehen wird. Am Donnerstagabend ist der 58-Jährige zum neuen Parteichef der Bremer Christdemokraten gewählt worden.
Das Rathaus fest im Blick: Carsten Meyer-Heder neuer CDU-Parteichef
Bremer Philharmoniker spielen mit Faakmarwin Song ein
Video

Bremer Philharmoniker spielen mit Faakmarwin Song ein

Die Band Faakmarwin hat im Mai den neuen Song "High wie Kometen" herausgebracht, nun haben sie das Lied mit den Bremer Philharmonikern neu eingespielt. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen der Aufnahme geworfen. Ein Beitrag von Ulla Heyne und Marvin Köhnken.
Bremer Philharmoniker spielen mit Faakmarwin Song ein
Eva Quante-Brandt will nicht in den neuen Senat

Eva Quante-Brandt will nicht in den neuen Senat

Bremen – Mitten in den rot-grün-roten Koalitionsverhandlungen ist die SPD weitere mit Personalien beschäftigt. Nach dem Rückzug von Wirtschaftssenator Martin Günthner hat nun Eva Quante-Brandt erklärt, für einen neuen Senat nicht zur Verfügung zu stehen. Sie ist Senatorin für Gesundheit, Wissenschaft und Verbraucherschutz.
Eva Quante-Brandt will nicht in den neuen Senat
Heinrich Kuhbier arbeitet seit 60 Jahren im Übersee-Museum

Heinrich Kuhbier arbeitet seit 60 Jahren im Übersee-Museum

Bremen – „Ich bin der Leitz-Ordner.“ Mit diesen Worten beschreibt Heinrich Kuhbier sich selbst. „Bevor die nachgucken, fragen sie mich.“ „Die“, das sind die jüngeren Kollegen. Und in Kuhbiers Fall sind sämtliche Kollegen jünger. Denn Kuhbier ist 85. Seit 60 Jahren – seit dem 1. Juli 1959 – arbeitet er jetzt im Bremer Übersee-Museum.
Heinrich Kuhbier arbeitet seit 60 Jahren im Übersee-Museum
Hitze-Schäden an Weserbrücke: Fahrspur-Sperrung in Richtung Osnabrück

Hitze-Schäden an Weserbrücke: Fahrspur-Sperrung in Richtung Osnabrück

Die Hitze macht bereits nach kurzer Zeit der Weserbrücke im Verlauf der A1 zu schaffen. Dort wurde das zulässige Tempo auf 60 Kilometer pro Stunde reduziert. Der Schaden muss schnell behoben werden - was zu weiteren Behinderungen führt.
Hitze-Schäden an Weserbrücke: Fahrspur-Sperrung in Richtung Osnabrück
Die Kraft des Originals und der himmelblaue Kosmos

Die Kraft des Originals und der himmelblaue Kosmos

Bremen – Viele Wege führen ins Museum, aber keiner macht es so wie dieser. Himmelblaue Froschskulpturen leiten Besucher ins Ausstellungskabinett des Übersee-Museums und ins Schaumagazin  des Hauses. In diesen Räumen zeigt die Künstlerin Anja Schindler, in Bremen geboren und aufgewachsen in Weyhe, bis zum 3. November ihre Ausstellung „Naturalia Artistica“. Darin lässt sie ihre Kunstwerke mit der naturwissenschaftlichen Sammlung des Übersee-Museums in Dialog treten.
Die Kraft des Originals und der himmelblaue Kosmos
Streit auf der Straße: Männer schlagen 49-Jährigen in Bremen

Streit auf der Straße: Männer schlagen 49-Jährigen in Bremen

Nach einem Streit im Straßenverkehr wurde ein 49-jähriger Mann in Bremen-Huchting von mehreren Unbekannten geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.
Streit auf der Straße: Männer schlagen 49-Jährigen in Bremen
Im Reich der Schmetterlinge

Im Reich der Schmetterlinge

Bremen – Das grüne Wissenschaftszentrum Botanika in Horn (Deliusweg 40) lockt ab Sonnabend, 29. Juni, wieder mit vielen Faltern, etliche davon sind richtig bunt. „Das Reich der tropischen Schmetterlinge“, so heißt die Sonderausstellung, die bis zum 22. Februar 2020 zu sehen ist.
Im Reich der Schmetterlinge
Libeskind-Pläne vor dem Aus: Rot-Grün-Rot will nicht so hoch hinaus

Libeskind-Pläne vor dem Aus: Rot-Grün-Rot will nicht so hoch hinaus

Bremen - Aus für die Pläne von Stararchitekt Daniel Libeskind auf dem Sparkassenareal Am Brill: Die künftige Regierung aus SPD, Grünen und Linken sind die vier vorgesehenen Türme – anlehnend an die Bremer Stadtmusikanten – zu hoch. Das wurde am Mittwoch nach den Koalitionsgesprächen bekannt.
Libeskind-Pläne vor dem Aus: Rot-Grün-Rot will nicht so hoch hinaus
Werkschule hilft Jugendlichen beim Aufpüren von Stärken

Werkschule hilft Jugendlichen beim Aufpüren von Stärken

Bremen - Von Alina Pleuss. „Ich habe drei Jahre lang die Schule verweigert – hatte keine Motivation mehr, für gar nichts. Dann kam ich auf die Werkschule“, erzählt Felix (17). Aber was ist das eigentlich, eine Werkschule?
Werkschule hilft Jugendlichen beim Aufpüren von Stärken
Beim Herztag im Stadionbad dreht sich alles um Rettung und Prävention

Beim Herztag im Stadionbad dreht sich alles um Rettung und Prävention

Bremen - Zwei Oberkörper aus Kunststoff liegen bereit auf dem Boden. Murat Güven (43) macht sich bereit, eine Herzmassage zu proben. Tineke Wettwer, wissenschaftliche Hilfskraft bei der Stiftung „Bremer Herzen“, erklärt alles. Das Herz ist das große Thema beim zweiten Herztag im Stadionbad, veranstaltet von den Bremer Bädern, der Stiftung und dem Reha-Zentrum Bremen.
Beim Herztag im Stadionbad dreht sich alles um Rettung und Prävention
Niere statt Milz: Arzt entfernt falsches Organ - 30.000 Euro Strafe 

Niere statt Milz: Arzt entfernt falsches Organ - 30.000 Euro Strafe 

Weil er einem Patienten aus Unachtsamkeit eine Niere statt der Milz entfernt haben soll, muss ein Bremer Arzt 30.000 Euro bezahlen.
Niere statt Milz: Arzt entfernt falsches Organ - 30.000 Euro Strafe 
100 Jahre „Seute Deern“: Süßes Mädchen im Trockendock

100 Jahre „Seute Deern“: Süßes Mädchen im Trockendock

Bremerhaven – Ihre Zukunft war ungewiss, nachdem im Februar ein Großfeuer an Bord gewütet hatte. Nun aber ist die „Seute Deern“, eines der maritimen Wahrzeichen Bremerhavens, sozusagen wieder auf Kurs. Rechtzeitig zur 100-Jahr-Feier des Traditionsschiffs sind die „Segel für die Zukunft gesetzt“, wie ein Sprecher des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) in Bremerhaven sagt. Fragen und Antworten zum Thema.
100 Jahre „Seute Deern“: Süßes Mädchen im Trockendock
Die begehrte „Speise der Götter“

Die begehrte „Speise der Götter“

Bremerhaven – Sie ist allgegenwärtig, sie ist bei vielen Menschen begehrt, sie hat einen Migrationshintergrund: Schokolade. Vermutlich am 7. Juli 1550 brachten Dominikanermönche die Kakaobohne erstmals nach Europa. Für das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven ein Anlass, der Schokolade einen speziellen Tag zu widmen – eben am Sonntag, 7. Juli. Und im Rahmen der kulinarischen Reihe „Speisen auf Reisen“.
Die begehrte „Speise der Götter“
In Unterhose und ohne Schuhe: Supermarkträuber flüchtet durch Walle

In Unterhose und ohne Schuhe: Supermarkträuber flüchtet durch Walle

Mit einem Messer überfiel ein Mann einen Penny in Walle. Während seiner Flucht überraschte den Täter jedoch ein Zeuge und stellte ihn zur Rede, als dieser sich gerade umzog. Der Täter türmte, ließ dabei aber Hose, Schuhe und Fahrrad zurück. 
In Unterhose und ohne Schuhe: Supermarkträuber flüchtet durch Walle
SPD, Grüne und Linke einigen sich auf Verkehrspolitik: Autofreie Innenstadt bis 2030

SPD, Grüne und Linke einigen sich auf Verkehrspolitik: Autofreie Innenstadt bis 2030

Bremen – Bildung sowie Wirtschaft, Arbeit und Häfen – komplexe Themen standen am Dienstag bei der vierten Verhandlungsrunde von SPD, Grünen und Linken zur Bildung einer rot-grün-roten Koalition auf der Tagesordnung. Es war ein Open-End-Termin.
SPD, Grüne und Linke einigen sich auf Verkehrspolitik: Autofreie Innenstadt bis 2030
Unbekannter schießt auf Eltern mit Kleinkind und eine Autofahrerin

Unbekannter schießt auf Eltern mit Kleinkind und eine Autofahrerin

In Bremerhaven sind am Montag mehrere Personen mit einer Softair-Waffe beschossen worden. Unter anderem zielte eine unbekannte Person auf ein Ehepaar, das mit seinem Kleinkind in der Stadt unterwegs war.
Unbekannter schießt auf Eltern mit Kleinkind und eine Autofahrerin
Was gilt für Minderjährige in Bremer Schwimmbädern?

Was gilt für Minderjährige in Bremer Schwimmbädern?

„Tut mir leid, Kinder! Ihr müsst wieder gehen.“ Ein Satz den viele Minderjährige in diesem Sommer in den Bremer Freibädern zu hören bekommen. „Warum? Das war doch im vergangenen Jahr nicht so“, wundert sich ein Junge. Die Antwort der Kassierin im Freibad folgt prompt.
Was gilt für Minderjährige in Bremer Schwimmbädern?
Restaurierung des Versuchsseenotkreuzers „Bremen“: „Echte Fummelarbeit“

Restaurierung des Versuchsseenotkreuzers „Bremen“: „Echte Fummelarbeit“

Seit 2013 arbeitet ein ehrenamtliches Team an der möglichst originalgetreuen Restaurierung des einstigen Versuchsseenotkreuzers „Bremen“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Tausende Arbeitsstunden wurden investiert, aber auch erhebliche Geldsummen.
Restaurierung des Versuchsseenotkreuzers „Bremen“: „Echte Fummelarbeit“
„Bremen Oldtimer Classics“ führt über Oyten, Achim und Rotenburg

„Bremen Oldtimer Classics“ führt über Oyten, Achim und Rotenburg

Bremen - Von Steffen Koller. Auf zur großen Fahrt: Die 22. Auflage der „Bremen Oldtimer Classics“ steht auf dem Programm und soll in diesem Jahr laut Organisatoren noch sportlicher werden. Was 1998 mit rund 45 Vehikeln begann, hat sich seitdem zu einem wahren Spektakel entwickelt. 180 Fahrzeuge starten am Sonnabend, 29. Juni, auf dem Bremer Marktplatz. Mehr als 400 Teilnehmer werden erwartet.
„Bremen Oldtimer Classics“ führt über Oyten, Achim und Rotenburg
Sommerfest im Findorffer Tierheim

Sommerfest im Findorffer Tierheim

Bremen – Im Tierheim an der Hemmstraße in Findorff wird am Sonntag, 30. Juni, groß gefeiert. Von 11 bis 17 Uhr findet hier das Sommerfest statt. Die Besucher erwartet den ganzen Tag über ein buntes Programm rund ums Tier.
Sommerfest im Findorffer Tierheim
Bremen von A bis Z: K wie Koalitionsrunden

Bremen von A bis Z: K wie Koalitionsrunden

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem Konferenzraum und müssen Koalitionsverhandlungen führen. Was es da alles zu bedenken gibt! Alle Beteiligten wollen natürlich für ihre Anhänger das Beste herausholen, müssen strategisch denken und taktisch vorgehen oder umgekehrt – eine Schachpartie ist nichts dagegen.
Bremen von A bis Z: K wie Koalitionsrunden
Klimahaus Bremerhaven feiert zehnten Geburtstag - Familienfest am 29./30. Juni

Klimahaus Bremerhaven feiert zehnten Geburtstag - Familienfest am 29./30. Juni

Innerhalb von Minuten in die Schweiz reisen, nach Kamerun wechseln, ab nach Sardinien, in die Antarktis. Oder doch lieber ein Besuch in Samoa, mit dem schönen Sand, dem Wasser, der Hütte und dem Grün? Eine Stippvisite in Alaska gefällig, wo die riesigen Lebensmittelverpackungen auffallen – schließlich ist das Einkaufen da nicht so einfach.
Klimahaus Bremerhaven feiert zehnten Geburtstag - Familienfest am 29./30. Juni
Mann schlägt Fußballtrainer mit Stein gegen Kopf - Spieler mit Holzlatten bewaffnet

Mann schlägt Fußballtrainer mit Stein gegen Kopf - Spieler mit Holzlatten bewaffnet

Dieses Fußballspiel in Bremen ist total ausgeartet. Nachdem ein Mann einem Trainer mit einem Stein gegen den Kopf geschlagen haben soll, verfolgten ihn mit Holzlatten bewaffnete Spieler. Die Polizei musste eingreifen.
Mann schlägt Fußballtrainer mit Stein gegen Kopf - Spieler mit Holzlatten bewaffnet
Breminale in den Startlöchern: Party vom 3. bis 7. Juli am Osterdeich

Breminale in den Startlöchern: Party vom 3. bis 7. Juli am Osterdeich

Bremen - Von Viviane Reineking. Für die Veranstalter von „Concept Bureau“ läuft derzeit die heiße Phase der Vorbereitung: Am Mittwoch, 3. Juli, startet die 32. Ausgabe der „Breminale“. Bis Sonntag, 7. Juli, stehen mehr als 100 Künstler auf den verschiedenen Bühnen auf den Osterdeichwiesen und in den Wallanlagen.
Breminale in den Startlöchern: Party vom 3. bis 7. Juli am Osterdeich
Planungsfehler bei der A281? Eilantrag gegen vorgesehenen Ringschluss

Planungsfehler bei der A281? Eilantrag gegen vorgesehenen Ringschluss

Bremen - Von Steffen Koller. Die „Vereinigung der Bürgerinitiativen für eine menschengerechte A 281“ will juristisch gegen den geplanten Ringschluss der A 281 zwischen Neuenlander Ring und Kattenturmer Heerstraße vorgehen. Wie Sprecher Norbert Breeger am Montag mitteilte, werde momentan ein entsprechender Eilantrag an das Bundesverwaltungsgericht verfasst.
Planungsfehler bei der A281? Eilantrag gegen vorgesehenen Ringschluss
Feuerwehr rettet Hund von Fensterbank im vierten Obergeschoss 

Feuerwehr rettet Hund von Fensterbank im vierten Obergeschoss 

Einen Hund retteten Einsatzkräfte der Feuerwehr von einer Fensterbank im vierten Obergeschoss. Dem Schäferhundmix war wohl zu warm in der Wohnung geworden. 
Feuerwehr rettet Hund von Fensterbank im vierten Obergeschoss 
SPD-Fraktion wählt Andreas Bovenschulte zu ihrem Vorsitzenden

SPD-Fraktion wählt Andreas Bovenschulte zu ihrem Vorsitzenden

Bremen – Was tun, wenn Komplikationen und Kampfabstimmungen drohen? Alte Kongressweisheit: Thema vertagen. Genau so hat es die SPD-Fraktion bei ihrer konstituierenden Sitzung am Montag gemacht. Erwartungsgemäß wählten die sozialdemokratischen Abgeordneten aber den beurlaubten Weyher Bürgermeister Andreas Bovenschulte zu ihrem neuen Fraktionschef – allerdings nicht ganz einstimmig. Bovenschulte bekam 21 von 23 Stimmen.
SPD-Fraktion wählt Andreas Bovenschulte zu ihrem Vorsitzenden
Stellwerksstörung in Bremen beeinträchtigt Bahnverkehr

Stellwerksstörung in Bremen beeinträchtigt Bahnverkehr

Eine Stellwerkstörung in Bremen hat den Bahnverkehr im Norden am Montag beeinträchtigt. Es gab Verspätungen und Zugausfälle auf der Strecke zwischen Bremen und Delmenhorst, wie eine Bahnsprecherin sagte.
Stellwerksstörung in Bremen beeinträchtigt Bahnverkehr
Die Bürgerschaft verkauft Gläser

Die Bürgerschaft verkauft Gläser

Bremen – Ist das „City Gate“ am Hauptbahnhof gelungen oder Ausdruck eines in tonangebenden Metropolen längst überkommenen Architekturverständnisses? „Verschmutzen“ die von Star-Architekt Daniel Libeskind für das Sparkassen-Areal am Brill vorgeschlagenen Türme den Horizont der Hansestadt, wie es der Landeskonservator gesagt hat (und nach Behörden-Rüffel nun nicht mehr sagen darf) – oder tun sie es nicht?
Die Bürgerschaft verkauft Gläser
Zwei Discounter in Bremen von Mann mit Messer überfallen

Zwei Discounter in Bremen von Mann mit Messer überfallen

Ein maskierter und mit einem langen Messer bewaffneter Räuber überfällt jeweils einen einen Discounter in Blumenthal und Vegesack. In beiden Fällen ähnelt sich die Beschreibung des Täters.
Zwei Discounter in Bremen von Mann mit Messer überfallen
Musik und Picknick in Knoops Park

Musik und Picknick in Knoops Park

Bremen – „Sommer in Lesmona“ heißt es am Wochenende 28. bis 30. Juni wieder in Knoops Park. Konzerte, Lesung, Familientag und ein Open-Air-Kino erwarten die Besucher bei der Veranstaltung der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.
Musik und Picknick in Knoops Park
Der Überflieger

Der Überflieger

Ganz oben steht er und wacht mit stoischer Ruhe über das hektische Treiben rund um Rathaus und Marktplatz: Der Hahn der Bremer Stadtmusikanten erlangte 1819 – also vor 200 Jahren – mit den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm internationale Aufmerksamkeit.
Der Überflieger