Ressortarchiv: Bremen

„Der Schneider“ und das Kokain

„Der Schneider“ und das Kokain

Bremen - Von Steffen Koller.  Ein Mammutprozess steht vor dem Ende. Am Freitag hat im Verfahren gegen drei Männer, die insgesamt mehr als 100 Kilogramm Kokain über Bremerhavens Hafen eingeschleust haben sollen, die Staatsanwaltschaft ihre Plädoyers gehalten. Und das geforderte Strafmaß hat es in sich: Für den Kopf der mutmaßlichen Drogenschmuggler, Muhiddin B., den Ermittlern auch als „der Schneider“ bekannt, beantragte die Anklage elf Jahre und vier Monate Haft.
„Der Schneider“ und das Kokain
Leckeres und Handgefertigtes

Leckeres und Handgefertigtes

Bremen - Bratapfellikör und Bremer Senatsprodukte, Babbeler-Tee und Betonkerzen, Adventskränze und allerhand Haariges: Der Martinshof präsentiert in seiner weihnachtlichen Verkaufsausstellung in der Unteren Rathaushalle bis Sonntag, 9. Dezember, Deko, Geschenkideen und Leckeres aus der „Bremer Werftküche“. Geöffnet ist täglich von 11 bis 19 Uhr.
Leckeres und Handgefertigtes
Konzert von Cro in Bremen

Konzert von Cro in Bremen

Mit Eisbären- statt Pandamaske stellte der Deutsch-Rapper Cro am Donnerstagabend in der Messehalle 7 seine jüngste CD „Tru“ vor.
Konzert von Cro in Bremen
Polizei gelingt Schlag gegen Einbrecherbande

Polizei gelingt Schlag gegen Einbrecherbande

Bremen/Oldenburg - Der Polizei ist am Donnerstag ein Schlag gegen eine Einbrecherbande gelungen. Zwei Männer im Alter von 22 und 25 Jahren wurden festgenommen.
Polizei gelingt Schlag gegen Einbrecherbande
Erneut Mann bei vorgetäuschtem Date überfallen

Erneut Mann bei vorgetäuschtem Date überfallen

Bremen - Mehrere Jugendliche haben am Donnerstag in Walle einen 42-jährigen Mann überfallen. Der Mann verabredete sich zuvor über eine Dating-App mit einer Unbekannten und wurde in eine Falle gelockt. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich bereits am Mittwoch.
Erneut Mann bei vorgetäuschtem Date überfallen
„Mein Kunst-Stück“ mit Annegret Kon und ihrer Skulptur „Muslimische Madonna“

„Mein Kunst-Stück“ mit Annegret Kon und ihrer Skulptur „Muslimische Madonna“

Bremen - „Muslimische Madonna“ heißt Annegret Kons Skulptur von 2014, die sie in unserer Serie „Mein Kunst-Stück“ vorstellt. Sie gehört zu einem Figurenensemble mit dem Titel „Flüchtig“. Die verwendeten Materialien sind Pappmaché, Textil und Wachs.
„Mein Kunst-Stück“ mit Annegret Kon und ihrer Skulptur „Muslimische Madonna“
Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer
Video

Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer

Wie tickt die CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer? Wieso würde sie sich lieber mit Oliver Welke, Moderator der ZDF-"heute show", statt mit Schlagerstar Mickie Krause oder Heide Klum (Germany´s Next Topmodel) treffen? Welche Vorbilder hat sie? Und weshalb will die Christdemokratin Überhaupt den Vorsitz der CDU übernehmen?
Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer
CDU-Regionalkonferenz in Bremen
Video

CDU-Regionalkonferenz in Bremen

Rund 1.500 Bremer und Niedersachsen haben sich in der Hansestadt an der CDU-Regionalkonferenz beteiligt. In mehr als drei Stunden stellten sich die CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Gesundheitsminister Jens Spahn und Friedrich Merz den Fragen der Mitglieder. Diese drei bewerben sich um den Parteivorsitz.
CDU-Regionalkonferenz in Bremen
CDU-Regionalkonferenz in Bremen

CDU-Regionalkonferenz in Bremen

Am Donnerstagabend verfolgen rund 1.500 Parteimitglieder aus Bremen und Niedersachsen im BLG-Forum in der Bremer Überseestadt den verbalen Dreikampf um den CDU-Parteivorsitz zwischen Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn.
CDU-Regionalkonferenz in Bremen
Frank Lenk veröffentlicht Buch über Bremer Galopprennbahn

Frank Lenk veröffentlicht Buch über Bremer Galopprennbahn

Bremen - Von Steffen Koller. Wo einst bis zu 10.000 Besucher frenetisch Pferd und Reiter anfeuerten, herrscht jetzt gähnende Leere. Die Galopprennbahn Bremen ist verwaist, ihre Zukunft ungewiss. Einer, der sich damit nur schwer anfreunden kann, ist Frank Lenk, seit 2014 Vorstandsmitlied im Rennverein und frischgebackener Autor. „Die Galopprennbahn Bremen – Das Ende einer Ära?“ heißt sein Buch. Das Fragezeichen im Titel hat er ganz bewusst gewählt, denn „ein bisschen Hoffnung“ hat er noch.
Frank Lenk veröffentlicht Buch über Bremer Galopprennbahn
Casting um CDU-Vorsitz in Bremen: Alle Kandidaten punkten

Casting um CDU-Vorsitz in Bremen: Alle Kandidaten punkten

Bremen - Von Jörg Esser. CDU-Casting, siebte und vorletzte Runde: Am Donnerstagabend verfolgen rund 1500 Parteimitglieder aus Bremen und Niedersachsen im BLG-Forum in der Bremer Überseestadt den verbalen Dreikampf um den CDU-Parteivorsitz zwischen Merkel-Favoritin Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK, 56), Altmeister Friedrich Merz (63) und „Jungspund“ Jens Spahn (38). Die Partei zeigt, dass sie in Bewegung gekommen ist.
Casting um CDU-Vorsitz in Bremen: Alle Kandidaten punkten
Professorinnen aus Kiel und Göttingen gewinnen Norddeutschen Wissenschaftspreis

Professorinnen aus Kiel und Göttingen gewinnen Norddeutschen Wissenschaftspreis

Bremen - Von Steffen Koller. Forscherinnen aus Kiel und Göttingen sind am Donnerstag mit dem Norddeutschen Wissenschaftspreis 2018 im Bereich Lebenswissenschaften ausgezeichnet worden. Die Wissenschaftlerinnen Prof. Dr. Sandra Spielvogel von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und ihre Kollegin JuniorProf. Dr. Michaela Dippold von der Georg-August-Universität Göttingen nahmen die Auszeichnung im Schütting entgegen.
Professorinnen aus Kiel und Göttingen gewinnen Norddeutschen Wissenschaftspreis
Mieses „Date“: 36-Jähriger wird ausgeraubt

Mieses „Date“: 36-Jähriger wird ausgeraubt

Bremen - Ein 36-jähriger Mann hat sich am Mittwoch über eine Dating-App mit einer unbekannten Frau verabredet. Diese erschien auch im Waller Park, war aber in Begleitung von zwei Männern, die den 36-Jährigen ausraubten.
Mieses „Date“: 36-Jähriger wird ausgeraubt
Zimmerbrand in Pflegeheim - Seniorin verletzt

Zimmerbrand in Pflegeheim - Seniorin verletzt

Bremen - Bei einem Zimmerbrand in einem Bremer Pflegeheim ist eine Bewohnerin leicht verletzt worden. Aus bislang unbekannter Ursache hätten Einrichtungsgegenstände in dem betroffenen Zimmer am späten Mittwochabend Feuer gefangen, teilte die Feuerwehr mit.
Zimmerbrand in Pflegeheim - Seniorin verletzt
Atlantic-Gruppe modernisiert das Hotel am Airport für drei Millionen Euro

Atlantic-Gruppe modernisiert das Hotel am Airport für drei Millionen Euro

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke. Wer nach oben schaut, blickt direkt in den Himmel. Nicht ungewöhnlich? Doch! Denn dieser blaue Himmel mit weißen Wölkchen ist nicht etwa an der frischen Luft zu sehen, sondern in einem Zimmer – wenn der Bewohner an die Decke schaut. Das ist der Clou im Atlantic Hotel Airport. Die Atlantic-Gruppe saniert das 1996 gebaute Hotel jetzt für drei Millionen Euro. Das neue Interieur widmet sich ganz dem Thema Fliegerei.
Atlantic-Gruppe modernisiert das Hotel am Airport für drei Millionen Euro
„England voraus!“ beleuchtet ein Kapitel bremischer Seefahrtsgeschichte

„England voraus!“ beleuchtet ein Kapitel bremischer Seefahrtsgeschichte

Bremen - Von Ulf Kaack. Dass die Hansestadt und ihr maritimer Vorposten Bremerhaven einst eine direkte und intensiv genutzte Anbindung an die britische Insel besaßen, ist längst in Vergessenheit geraten. Dem tritt nun der Bremer Journalist und Schifffahrtsexperte Lars Schmitz-Eggen entgegen. Mit seinem Buch „England voraus!“ hat er das spannende Kapitel bremischer und deutscher Seefahrtsgeschichte detailreich aufgearbeitet.
„England voraus!“ beleuchtet ein Kapitel bremischer Seefahrtsgeschichte
Balkonbrand droht auf angrenzende Wohnung überzugreifen

Balkonbrand droht auf angrenzende Wohnung überzugreifen

Bremen - Ein Balkonbrand in Bremen drohte am späten Mittwochnachmittag auf ein Dach und ein Wärmeverbundsystem überzugreifen. Das konnte die Feuerwehr verhindern.
Balkonbrand droht auf angrenzende Wohnung überzugreifen
Behinderte Menschen und Krebs: Pilotprojekt will aufklären und sensibilisieren

Behinderte Menschen und Krebs: Pilotprojekt will aufklären und sensibilisieren

Bremen - Von Steffen Koller. Die Diagnose ist meist ein Schock. Jährlich erkranken in Bremen etwa 4000 Menschen an Krebs. Vielen kann geholfen werden, weil sie Vorsorgetermine frühzeitig wahrnehmen. Anders ist die Situation bei Menschen mit Behinderung. Aufklärung findet zum Teil nicht statt oder ist schlicht zu kompliziert. Ein deutschlandweit einzigartiges Pilotprojekt der Bremer Krebsgesellschaft will nun Abhilfe schaffen. Am Mittwoch wurde es vorgestellt.
Behinderte Menschen und Krebs: Pilotprojekt will aufklären und sensibilisieren
Unerlaubtes Glücksspiel: Polizei schließt zwei Wettbüros

Unerlaubtes Glücksspiel: Polizei schließt zwei Wettbüros

Bremen - Beamte der Polizei in der Bremer Neustadt haben am Dienstag zwei Wettbüros geschlossen, weil dort illegales Glücksspiel betrieben wurde.
Unerlaubtes Glücksspiel: Polizei schließt zwei Wettbüros
Kioskbesitzer soll mit Diebesgut handeln

Kioskbesitzer soll mit Diebesgut handeln

Bremen - Ein Ladendieb ist am Dienstag in einer Parfümerie in der Innenstadt gestellt worden. Gegenüber der Polizei gab er Hinweise zu einem Kioskbesitzer, der mit gestohlener Ware handeln soll. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte umfangreiches Diebesgut sichergestellt werden.
Kioskbesitzer soll mit Diebesgut handeln
„Wilde Bühne“: Theaterspielen stabilisiert Menschen mit Suchtvergangenheit

„Wilde Bühne“: Theaterspielen stabilisiert Menschen mit Suchtvergangenheit

Bremen - Kai hat als Jugendlicher Kokain, LSD, Ecstasy, Amphetamine und Alkohol konsumiert. Als er nach Entgiftungen und Therapien clean ist, lässt er sich Sternschnuppen auf den Arm tätowieren und beginnt bei der „Wilden Bühne“ in Walle mit dem Theaterspielen. „Hier habe ich Freunde gefunden und ein Zuhause“, sagt der junge Mann mit dem Undercut. Aktuell spielt der Mann mit Suchtvergangenheit einen Polizisten: „Ich will ausleben, was ich nicht bin. Dadurch lerne ich mich selbst kennen.“
„Wilde Bühne“: Theaterspielen stabilisiert Menschen mit Suchtvergangenheit
Bremer Weihnachtsmarkt: Auch Touristen lieben ihn
Video

Bremer Weihnachtsmarkt: Auch Touristen lieben ihn

Der Bremer Weihnachtsmarkt und Schlachtezauber landeten in einem aktuellen Ranking des Verbraucherportals testberichte.de auf Platz eins. Auch Touristen kommen gerne nach Bremen und schätzen die gemütliche Atmosphäre auf den Weihnachtsmärkten.
Bremer Weihnachtsmarkt: Auch Touristen lieben ihn
„Botanisches Richtfest“ im Rhododendronpark: Gärtner erneuern alte Anlagen

„Botanisches Richtfest“ im Rhododendronpark: Gärtner erneuern alte Anlagen

Bremen - Von Martin Kowalewski. Eine echte Neuheit: Der Rhododendronpark feiert sein erstes „botanisches Richtfest“, die Sanierung einer 1  700 Quadratmeter großen Fläche, 100 Meter östlich vom Haupteingang an der Marcusallee. Dabei werden älteste Pflanzenbeete, angelegt in 30er Jahren, grunderneuert und mit historischen Sorten bepflanzt.
„Botanisches Richtfest“ im Rhododendronpark: Gärtner erneuern alte Anlagen
Standortfaktor Wissen: Kammer fordert vorausschauende Weiterbildungspolitik

Standortfaktor Wissen: Kammer fordert vorausschauende Weiterbildungspolitik

Bremen - Von Jörg Esser. „Die Ressource Wissen wird wirtschaftlich standortentscheidend sein“, sagt Ingo Schierenbeck, Hauptgeschäftsführer der Arbeitnehmerkammer. Und: „Das Thema Weiterbildung muss zukünftig eine stärkere Rolle spielen.“ Bremen habe Nachholbedarf, weil die Beschäftigungsstruktur an der Weser besondere Herausforderungen stellt. Die Hansestadt hat immer noch einen hohen Anteil an Industriearbeitsplätzen.
Standortfaktor Wissen: Kammer fordert vorausschauende Weiterbildungspolitik
Verstärkung für die Mähnenrobben

Verstärkung für die Mähnenrobben

Bremerhaven - „Samson“ ist da! Er ist eineinhalb Jahre alt. Und er bringt schon 80 Kilo auf die Waage. „Samson“ darf das und ist dabei nicht einmal dick, denn er ist eine Mähnenrobbe. Der Bulle verstärkt die Mähnenrobben-Wohngemeinschaft im Zoo am Meer in Bremerhaven, wie Tierarzt Bastian Lange berichtete. Und Lange betonte, dass der Neuankömmling in Abstimmung mit dem Europäischen Erhaltungszuchtprogramm vom Münchener Tierpark Hellabrunn in den Zoo am Meer nach Bremerhaven umgezogen ist.
Verstärkung für die Mähnenrobben
Deutschlands beliebteste Weihnachtsmärkte

Deutschlands beliebteste Weihnachtsmärkte

Millionen Lichter erleuchten eine historische Kulisse, der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln liegt in der Luft und ein Lächeln auf den Gesichtern der Besucher. Dieses Gefühl im Advent lieben Millionen. Doch wo steht der beliebteste Weihnachtsmarkt Deutschlands?
Deutschlands beliebteste Weihnachtsmärkte
Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber in Bremen

Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber in Bremen

In Bremen wurden am Montag die Lichter des großen Tannenbaums vor der Bürgerschaft eingeschaltet. Am Abend begann an der Weser mit Schauspiel und Feuerwerk der Schlachtezauber.
Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber in Bremen
Tödlicher Familienstreit in Bremen-Hemelingen
Video

Tödlicher Familienstreit in Bremen-Hemelingen

Offenbar infolge eines Streits ist in Bremen-Hemelingen in der Nacht zu Dienstag ein Mann getötet worden. Die Polizei hat zwei Verdächtige festgenommen, es handelt sich möglicherweise um den Schwager des Opfers und dessen Vater. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt
Tödlicher Familienstreit in Bremen-Hemelingen
Tödlicher Familienstreit in Hemelingen: 35-Jähriger stirbt am Tatort

Tödlicher Familienstreit in Hemelingen: 35-Jähriger stirbt am Tatort

Bremen - Bei einem blutigen Familienstreit in Hemelingen ist am Montagabend ein 35-jähriger Mann tödlich verletzt worden. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige fest.
Tödlicher Familienstreit in Hemelingen: 35-Jähriger stirbt am Tatort
Einbrecher versteckt sich im Dixi-Klo 

Einbrecher versteckt sich im Dixi-Klo 

Bremen - Ein 20-jähriger Einbrecher hat sich in der Nacht zu Dienstag auf seiner Flucht in einem Dixi-Klo in Walle versteckt. Die Polizei hatte den „richtigen Riecher“ und stellte den Mann.
Einbrecher versteckt sich im Dixi-Klo 
Eröffnung des Schlachtezaubers mit Feuerwerk in Bremen
Video

Eröffnung des Schlachtezaubers mit Feuerwerk in Bremen

Am Montag wurde der Weihnachtsmarkt "Schlachtezauber" in Bremen mit einem Feuerwerk eröffnet.
Eröffnung des Schlachtezaubers mit Feuerwerk in Bremen
Autofahrer von Zug gerammt

Autofahrer von Zug gerammt

Bremen - Ein Autofahrer ist in der Nacht zum Dienstag an einem Bahnübergang in Aumund-Hammersbeck von einem Zug angefahren worden. Der 40-Jährige sei dabei leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.
Autofahrer von Zug gerammt
Gewoba saniert Bürohochhaus am Rembertiring für 16,3 Millionen Euro

Gewoba saniert Bürohochhaus am Rembertiring für 16,3 Millionen Euro

Bremen - Das markante Gebäude am Fuße der Hochstraße ist eingerüstet. Die „Großmodernisierung“ des Gewoba-Bürohochhaus am Rembertiring nimmt Fahrt auf. 2020 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein und rund 280 Mitarbeiter der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft in ihre alte Heimat zurückkehren. Die Sanierungskosten werden auf 16,3 Millionen Euro veranschlagt.
Gewoba saniert Bürohochhaus am Rembertiring für 16,3 Millionen Euro
Vier Bremer Ehrenbürger unterschreiben im Goldenen Buch

Vier Bremer Ehrenbürger unterschreiben im Goldenen Buch

Bremen - Von Steffen Koller. Doppelpremiere in der Oberen Rathaushalle: Beim 16. „Bürgermahl“ der Wilhelm-Kaisen-Bürgerhilfe (WKB) haben sich am Montagabend gleich vier Ehrengäste ins Goldene Buch der Stadt eingetragen – und anders als in den Vorjahren, hielten auch alle vier anschließend eine Rede vor den etwa 200 Gästen.
Vier Bremer Ehrenbürger unterschreiben im Goldenen Buch
BSAG vereinfacht die Laufwege an der Domsheide

BSAG vereinfacht die Laufwege an der Domsheide

Bremen - Heller, freundlicher, moderner – die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) hat am Montag ihr Kundencenter an der Domsheide in neuem Design wiedereröffnet. Fünf Monate lang war das Center geschlossen. Währenddessen wurde es kernsaniert. „Bis auf die Grundmauer ist quasi alles rausgerissen worden“, sagt Kim-Rebecca Hubben, Fachbereichsleiterin für die drei Kundencenter an der Domsheide, am Hauptbahnhof und in Vegesack. „Lüftung, Heizung und Elektroanlage sind komplett neu.“
BSAG vereinfacht die Laufwege an der Domsheide
 Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“: Händler voller Tatendrang

 Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“: Händler voller Tatendrang

Bremen - Von Steffen Koller. Zwischen Lampen, Likören und Leckereien, zwischen Wolle, warmen Weinen und Winterwunderland: Am Montag haben der Bremer Weihnachtsmarkt und der „Schlachte-Zauber“ ihre Tore geöffnet. Mehr als 270 Karussells, Geschäfte und Ausschankbetriebe erwarten bis 23. Dezember Millionen von Besuchern.
 Weihnachtsmarkt und „Schlachte-Zauber“: Händler voller Tatendrang
Weihnachtsmarkt und Schlachtezauber sind eröffnet

Weihnachtsmarkt und Schlachtezauber sind eröffnet

Bremen - Prost! Das Quartett aus Wuppertal gehörte Montagnachmittag zu den ersten Besuchern des Bremer Weihnachtsmarktes.
Weihnachtsmarkt und Schlachtezauber sind eröffnet
Feuer zerstört Reihenhaus in Oslebshausen

Feuer zerstört Reihenhaus in Oslebshausen

Bremen - Bei einem Hausbrand in Oslebshausen sind am Montagmittag zwei Personen verletzt worden. Das Gebäude wurde komplett zerstört.
Feuer zerstört Reihenhaus in Oslebshausen
Polizei auf Weihnachtsmärkten verstärkt auf Streife

Polizei auf Weihnachtsmärkten verstärkt auf Streife

Hannover/Bremen - Der Terroranschlag in Berlin liegt fast zwei Jahre zurück. Zum Start der Weihnachtsmarkt-Saison ist die Sicherheit der Märkte wieder Thema. In Niedersachsen werden in einigen Städten Betonpoller zum Schutz aufgestellt, andernorts geht die Polizei verstärkt Streife.
Polizei auf Weihnachtsmärkten verstärkt auf Streife
Premiere in der Reihe „Aus den Akten auf die Bühne“

Premiere in der Reihe „Aus den Akten auf die Bühne“

Bremen - Wie war das vor 100 Jahren, als die rote Fahne am Bremer Rathaus wehte? Kriegsende, Novemberrevolution und Räterepublik – all das war jüngst Thema einer Historiker-Tagung im Haus der Bürgerschaft (wir berichteten). Nach der wissenschaftlichen folgt nun die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema. Premiere: heute, Montag.
Premiere in der Reihe „Aus den Akten auf die Bühne“
Schulden für Schulen

Schulden für Schulen

Bremen - Die Linke fordert für Deutschlands kleinstes Bundesland Bremen einen grundlegenden sozialen Kurswechsel. „Eine Politik des „Weiter so“ ist keine Lösung für die Probleme in Bremen und Bremerhaven“, sagte Linken-Landeschef Felix Pithan am Wochenende bei einem zweitägigen Landesparteitag im „Roten Salon“ des Speichers XI (Überseestadt).
Schulden für Schulen
Wasserstichorgel und Origami: „Eisfest“ zur „Antarctica“-Ausstellung

Wasserstichorgel und Origami: „Eisfest“ zur „Antarctica“-Ausstellung

Bremen - Von Martin Kowalewski. Es ist viel los vor den Leinwänden. Die Besucher lachen, als sie einen mannsgroß erscheinenden Pinguin beobachten. Der legt sich auf seinen Bauch und rodelt eine Eisfläche hinab. Zum „Eisfest“ waren das Übersee-Museum und vor allem die Sonderausstellung „Antarctica“ am Wochenende sehr gut besucht. Das Fest zur aktuellen Sonderausstellung bot ein großes Begleitprogramm rund um das Thema „Antarktis“.
Wasserstichorgel und Origami: „Eisfest“ zur „Antarctica“-Ausstellung
8. 000 Besucher bei der zehnten „Quotenfete“ in der Bremer Stadthalle

8. 000 Besucher bei der zehnten „Quotenfete“ in der Bremer Stadthalle

Bremen - Von Martin Kowalewski. Internet-Star Keno Veith, auch bekannt als „de schwatte Ostfrees-Jung“, kommt nicht vom Fleck. Er steht vor einem riesigen Feld-Häcksler, einem Claas Jaguar, wie er ihn auch selber fährt. Die Schlange ist lang und wird über Stunden nicht kleiner. Es sind ja auch viele Leute in der Stadthalle (ÖVB-Arena). Mit 8 000 Besuchern – teilweise von weit her in Bussen angereist – war die zehnte „Quotenfete“ der Landjugend Bremen-Blockland wieder ausverkauft.
8. 000 Besucher bei der zehnten „Quotenfete“ in der Bremer Stadthalle
Quotenfete 2018 in der ÖVB Arena

Quotenfete 2018 in der ÖVB Arena

Die ausverkauft Quotenfete in der ÖVB Arena war auch im Jahr 2018 wieder ein voller Erfolg. Bei der „größte Landjugendparty des Universums“ war gute Laune im Programm. Bereits zum zehnten Mal haben rund 8.000 Feierwütige am Samstag, 24. November 2018, die Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden zum Beben gebracht. Starke Arme und Beine waren u.a. bei den traditionellen Spielen gefragt: Dort zeigte die Landjugend beim Kühe melken, Milchkannen stemmen und Bullenreiten ihre Kräfte. Wir freuen uns jetzt schon auf die Quotenfete am 30.11.2019!
Quotenfete 2018 in der ÖVB Arena
Mann in Bremen von Güterzug überrollt

Mann in Bremen von Güterzug überrollt

Bremen - Ein 25-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag in Bremen beim Überqueren der Gleise von einem Güterzug überrollt worden. Er wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das berichtet die Polizei Bremen.
Mann in Bremen von Güterzug überrollt
Klassik und Pop bei der „Night of the Proms“: Die Mischung macht's

Klassik und Pop bei der „Night of the Proms“: Die Mischung macht's

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke. Milow, Bryan Ferry, Tim Bendzko und die „Pointer Sisters“ stehen für Pop, der klassische Gitarrist Petrit Ceku für – richtig – den Klassik-Part bei der „Night of the Proms“. Das Klassik-Pop-Spektakel macht am Sonntag, 2. Dezember, 18 Uhr, Station in der Stadthalle Bremen. Und es wird voll. Oliver Mücke vom örtlichen Veranstalter Koopmann Concerts rechnet mit einer nahezu ausverkauften Halle.
Klassik und Pop bei der „Night of the Proms“: Die Mischung macht's
„Pasión de Buena Vista“: Heiße Rhythmen und mitreißende Tänze

„Pasión de Buena Vista“: Heiße Rhythmen und mitreißende Tänze

Bremen - Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien – all das soll mit der Show „Pasión de Buena Vista“ ins Metropol-Thater einziehen. Die kubanische Lebensfreude ist am Dienstag, 27. November, um 19.30 Uhr im Theater am Richtweg zu erleben.
„Pasión de Buena Vista“: Heiße Rhythmen und mitreißende Tänze
„Triebe, Tratsch und Trockenhaube“: Die Friseure sind zurück

„Triebe, Tratsch und Trockenhaube“: Die Friseure sind zurück

Bremen - Von Martin Kowalewski. Katerstimmung im Salon „Uschi & Uschi“. Friseurin Jacqueline (Martina Flügge) träumt noch: „Finger weg von meinem Knackpo!“ Derweil läuft der Anrufbeantworter, der schwule Friseur Pierre (Markus Pickel) wurde schon aus den Träumen nach der Party-Nacht gerissen und weiß: „Wenn ich nicht genug Schlaf habe, trocknet mein Haar aus.“ So ist die Welt, in der die Komödie „Triebe, Tratsch und Trockenhaube“ aus der Feder Flügges spielt. Bei der Uraufführung am Donnerstag war das Packhaustheater ausverkauft.
„Triebe, Tratsch und Trockenhaube“: Die Friseure sind zurück
Wissenschaftler aus Bremen und Indien wollen mit Bakterien Safran retten

Wissenschaftler aus Bremen und Indien wollen mit Bakterien Safran retten

Bremen - Von Wyona Schütte. Jean-Frederic Waldmeyer ist Bauer. Allerdings pflanzt er etwas für Deutschland sehr Ungewöhnliches an: Safran. „Die Herstellung ist reine Handarbeit“, sagt er. „Für ein Kilogramm Safran braucht man bis zu 300 000 Blüten.“ Waldmeyer ist einer der wenigen Menschen, die diese Krokusart in Deutschland anbauen. Er möchte zeigen, dass sich das Gewürz nicht nur in den Hauptanbauregionen wie dem Iran, Indien oder im Mittelmeerraum produzieren lässt.
Wissenschaftler aus Bremen und Indien wollen mit Bakterien Safran retten
Kugeln und Karussells: Das sind die großen Bremer Weihnachtsmärkte

Kugeln und Karussells: Das sind die großen Bremer Weihnachtsmärkte

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Bremen verwandelt sich wieder in ein Weihnachtswunderland. Und in ein Winterwunderland. In was auch immer. Am Montag, 26. November, jedenfalls beginnen der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt und der „Schlachte-Zauber“ an der Weser. Und es gibt noch einigen Weihnachtszauber mehr. . .
Kugeln und Karussells: Das sind die großen Bremer Weihnachtsmärkte